Welche Variante findet ihr am schönsten von 1-3 : Dana, Daniela oder Danijela?

12 Antworten

Dana wenn der Nachname halbwegs passt, also zB eine Dana Schweins wäre schlimm, eine Dana Marquart ist schon weit stimmiger.

Daniela bei einem heiklen Nachnamen.

Danijela würde ich ohne Migrationshintergrund oder kulturelle Verbindung zum Slawischen nicht nehmen, das wirkt sonst eher wie ein misslungener Versuch exotisch sein zu wollen.

34
eine Dana Schweins wäre schlimm, eine Dana Marquart ist schon weit stimmiger.

versteh ich jetzt nicht

1
29
@Schrottifix

Solche nicht so schönen Nachnamen mit eher Jetset-mässigen Vornamen zu kombinieren wirkt halt sofort wie "trying too hard", ist natürlich sehr subjektiv aber das ist das ganze Them sowieso.

0
19

Check ich auch nich....

0

Dana. Kurz, einfach, angenehm, leicht zu merken.

Und was Danijela angeht... Es gibt Dinge, die sind einfach objektiv falsch. Und wenn der Name noch so zulässig ist...

19

Danijela ist einfach die slawische Version? Ist ja eigentlich nicht mal so falsch wenn man es ausspricht... phonetisch zumindest

0

Dana. Kurz und passt akustisch zu fast jedem Nachnahmen. Außerdem ist er selten.

47

Sehe ich genauso....

2

Was möchtest Du wissen?