welche variante der satzformulierung?

4 Antworten

Ich rate dir zu dem zweiten Satz. Ist korrektes Deutsch und um längen "geschmeidiger" zu lesen als der erste. Der erste Satzbau ist auch richtig lässt sich aber nicht so schön lesen. 

Ohne weiteren Kontext würde ich sagen Nummer 2.

Nimm bitte die zweite Variante!

Gruß!_ gerenz

Hotel oder Apartment in Ischgl?

Hallo , wir wollen im März 2017 mir ein paar Mädels nach Ischgl, da wir alle noch nicht da waren, kann mir jemand sagen ob man besser in ein Hotel oder ein Apartment geht?

...zur Frage

Deutsch Satzstellung?

Ich muss es mir überlegen Ich muss mir es überlegen

Ich denke, dass die erste Variante richtig ist. Aber man sagt ja zum Bsp

Ich muss "mir das Rauchen abgewöhnen" ... "Mir es"

Welche der beiden ist grammatikalisch korrekt

....Es mir... oder ...mir es... im Satz?

...zur Frage

Polizei-Ausbildung Bayern nach Kreuzbandriss?

Hallo zusammen,

ich habe mich letztes Jahr für März 2016 bei der Polizei in Bayern beworben. Ich habe den Test gemacht und habe ihn mit einem Schnitt von 2,2 abgeschlossen. Daraufhin habe ich eine Zusage bekommen. Leider habe ich mir dann im August (02.08.2015) das Kreuzband und den Meniskus gerissen, wurde aber auch im August (25.08.2015) operiert. Das habe ich der Polizei mitgeteilt und daraufhin habe ich eine Absage für März 2016 bekommen aber eine Zusage für März 2017. Mein Einstellungsberater hat gesagt, dass man nach einem Jahr Wartezeit die Ausbildung beginnen kann (das wäre für mich der 25.08.2016). Zusage habe ich für März 2017, da laut Polizei-Arzt die Listen im Juli schließen. Das habe ich dann auch bei meinem Einstellungsberater mitgeteilt. Er meint wir sollen es zum September '16 noch einmal probieren. Ich habe mich gefragt ob es möglich ist, ein Gutachten von dem Arzt (Dr. Ascher), der mich operiert hat, erstellen zu lassen dass mir eine 100-Prozentige Belastbarkeit bescheinigt und ich damit doch im September anstatt im März 2017 beginnen kann. Hat jemand von euch da Erfahrungen gemacht? Denkt Ihr es ist möglich?

Vielen Dank schon mal

...zur Frage

Satzformulierung f. Bewerbung

Hallo Leute,

kann mir bitte kurz jemand behilflich sein, welcher Startsatz für eine Bewerbung besser ist? Ich wollte eigentlich Standardsätze vermeiden, deshalb finde ich den 1. Satz besser, allerdings hört er sich nicht so interessiert an, wie der 2. Satz! Oder kann ich die beiden verbinden, das wäre dann der 3. Satz! Bitte eure Meinung:

  1. "gerne nehme ich die Gelegenheit wahr, mich auf die in Kürze frei werdende Stelle als... zu bewerben."

  2. "mit großem Interesse bewerbe ich mich für die in Kürze frei werdende Stelle als..."

  3. "mit großem Interesse nehme ich die Gelegenheit wahr, mich auf die in Kürze frei werdende Stelle als... zu bewerben."

...zur Frage

Was in den Lebenslauf schreiben wenn man ein halbes Jahr nichts gemacht hat?

Hallo, die Unis für die ich mich bewerbe haben mich nochmal aufgefordert denen einen lückenlosen lebenslauf zu schicken. Ich habe von Oktober 2016 bis April 2017 ein Semester an einer Uni studiert und es dann abgebrochen, weil ich einen anderen Studiengang beginnen wollte. Der Studiengang für den ich mich beworben habe, beginnt allerdings im Wintersemester (also wieder ab oktober) Ich wollte mir zwar ab März dann einen Nebenjob auf 450Euro basis suchen, war aber aus privaten Gründen nicht möglich, da sich privat sehr viele Probleme und Stress hatte sodass ich dazu nicht in der Lage war.

Ich könnte theoretisch für den Zeitraum März 2017 bis jetzt mir einen Nebenjob erfinden und da irgendwas hinschreiben... aber vermutlich wollen die bestimmt einen Nachweis haben. Ich wäre dann richtig am Arsch wenn ich da nichts vorzeigen könnte... was kann ich dann am besten hinschreiben???

...zur Frage

Wie zitiere ich zweimal von der selben Quelle [wissenschaftliches Arbeiten]?

Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage bezüglich der Zitierregeln (mit Microsoft Word. Das lange Zitat wird natürlich am Ende im Literaturverzeichnis angegeben). Angenommen ich möchte aus einer Quelle zweimal sinngemäß zitieren. Und das hintereinander. Normalerweise erfolgt die Zitierung nach APA/Harvard entweder mit einer Fußnote oder einem Kurzzitat nach dem Satz.

Also: Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens geworden [Fußnote oder Angabe: Mustermann, 2017]

Was ist, wenn ich jetzt im zweiten Satz wieder Sinngemäß Mustermann zitieren möchte? Schreibe ich hinter jeden Satz die Quelle und Autor/Fußnote oder schreibe ich die zwei Sätze und gebe nur beim zweiten Satz die Quelle als Zitat direkt im Text an?

Variante 1: Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens geworden [Fußnote oder Angabe: Mustermann, 2017]. Es ist fast in jedem Haushalt zu finden [Fußnote oder Angabe: Mustermann, 2017].

Variante 2: Das Smartphone ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens geworden. Es ist fast in jedem Haushalt zu finden [Fußnote oder Angabe: Mustermann, 2017].

Oder mögliche Variante 3 ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?