Welche Vape soll ich kaufen?

Für Liquid oder Kräuter

2 Antworten

Die E-Zigarette besteht aus dem Akkuträger mit dem Akku und einem Verdampfer mit Verdampferkopf (Coil).

Zu empfehlen ist die E-Zigarette (Akkuträger): Eleaf iStick Pico 25 für 33 Euro bei riccardo-zigarette(.)de.

Dann benötigst Du noch mindestens einen Murata/Sony Konion VTC5A Akku für 8 Euro.

Der Reserveakku ist wichtig wenn der erste Akku leer ist.

Ein gutes Ladegerät ist das XTAR VC4. Ob Du Dir ein Ladegerät holst ist Dir überlassen. Du kannst auch laden mit Kabel über USB und parallel dampfen.

Der Aspire Nautilus BVC-Verdampfer für 25 Euro bei riccardo-zigarette(.)de ist gut wenn Du den Dampf erst in den Mund ziehst und dann inhalierst (wie bei einer Zigarette) (MTL) der mit 8 – 15 Watt gedampft wird. Die Airflow öffnen nicht vergessen!

Die zugehörigen Verdampferköpfe 1,2 Ohm (5 Stück für 12 Euro) zum wechseln findest Du unten links auf der Seite.

Der Melo 3 4ml Verdampfer für 20 Euro bei riccardo-zigarette(.)de ist gut wenn Du direkt auf Lunge (DTL) ziehst wie bei einer Shisha (wie ich) 30 – 60 Watt. Die Airflow öffnen nicht vergessen!

Die passenden Verdampferköpfe EC (0,5 Ohm) 5 Stück für 13 Euro findest Du auch unten auf der Seite.

Kaufe aber nicht über Amazon, die haben viele Fake-E-Zigaretten sondern bei einen seriösen deutschen Internet-Shop.

Wichtig sind die laufenden Kosten.

Das fertige Liquid bekommst Du für 1-6 Euro pro 10ml.

Das Liquid kannst Du Dir auch selber mischen was viel billiger ist.

Im Liquid sind ausschließlich die Lebensmittelzusatzstoffe E1520

(Propylenglykol PG) und E422 (Glyzerin VG) und Lebensmittelaroma, evtl. noch Wasser und Nikotin enthalten.

Wenn Du selbst Dir Dein Liquid mischst bezahlst Du nur ca. 18 - 36 Cent für 10 ml mit 2 % - 5 % Aroma.

Die Base gibt es bei owl-dampfer(.)de 4 Liter für 25 Euro (z.B. 50% VG/50% PG) mit 0,0 Nikotin. Dann brauchst Du noch Aroma Deiner Wahl für ca. 4-6 Euro die 10 ml zum selber mischen.

Aroma Probiersets haben die auch bei owl-dampfer(.)de.

Du kannst auch in einen E-Zigarettenladen gehen, Liquids testen und Dir das dazugehörige Aroma kaufen.

Zum mixen von Liquid benötigst Du noch 2-3 100ml Leerflaschen a 1 Euro aus dem E-Laden.

Mische Dir aber zum Testen erst mal eine kleine Menge an.

Einfach in die Leerflasche Base und Aroma einfüllen.

Flasche ab und zu schütteln. Zum dosieren des Aromas benötigst Du noch eine 1 ml Spritze die gibt es im Internet. Eine 20 ml Spritze benötigst Du noch für die Dosierung der 0,0mg Nikotin 1 Liter Base beim mixen. Diese Spritze passt perfekt auf die 1 Liter Flasche.

Immer wenn der Verdampferkopf zum ersten mal mit Liquid in Kontakt kommt muß das Liquid ca. 90 min. einziehen.

Die Watte des Verdampferkopfes im Verdampfer muß immer mit Liquid bedeckt sein.

Dampfe einen neuen Verdampferkopf mit wenig Watt (ab 10) ein und erhöhe mit der Zeit.

Ein Verdampferkopf (Coil) hält zwischen 50 – 100 ml Liquid.

Wenn Du mit Nikotin dampfst:

Zehn Flaschen a 10ml (20mg/ml) Nikotin-Shots gibt es für insgesamt 4,90 Euro bei owl-dampfer(.)de.

Einfach zur Base mit Aroma zugeben.

Z.B. 10 ml Liquid mit 20mg/ml Nikotin mit 1 % Aroma kosten ca. 58 Cent und langen bei mir 2 Tage.

Vielen, vielen Dank. Genau das was ich gebraucht habe.

Wenn ich jetzt zwischen der iStick und der Melo entscheide: Auf Lunge ziehen kann ich und mache ich meistens. Also einfach die Melo nehmen, weil sie billiger ist?

Was muss bei meiner Bestellung noch auf die Einkaufsliste? Das Liquid werde ich wohl vorerst nicht selbst mischen; kannst du mir ein Liquid empfehlen? Reichen ein Mal fünf Coils für längere Zeit?

0
@lakbienschen

Hast Du meine Antwort gelesen?

Die E-Zigarette besteht aus dem Akkuträger (Eleaf iStick Pico 25)mit dem Akku und einem Verdampfer (Melo 3) mit Verdampferkopf (Coil).

Du brauchst schon einen Akkuträger und einen Verdampfen mit Verdamferkopf (Coil).

Ziehst Du direkt auf Lunge ist der Melo der Richtige.

Gehe in einen E-Zigarettenladen und teste Dich durch welches Liquid Dir schmeckt.

Ein Coil hält bei mir 20 Tage. Nach ca. 50 - 100 ml Liquid ist der durch.

Ich dampfe mit 0,5 Ohm..

0
@TeamplayerMicha

Danke nochmal für die Klarstellung.

Es gibt den Pico Box Mod TC 75 Watt zusammen mit dem Melo 3 für 40 Euro. Es handelt sich also nicht um den exakten Akkuträger, den du empfohlen hast; würdest du mir dieses Set für 40 Euro trotzdem empfehlen? Mehr Leistung ist ja grundsätzlich gut, schätze ich, und die Größe stört mich nicht. Billiger ist es außerdem, um 7 Euro. Was hältst du von diesem Set?

0

Huch je... erstmal müsste man genauer wissen was du willst :-) Dampfen gibts nämlich ziemlich viele verschiedene und der gravierendste Unterschied ist das Zugverhalten: da gibts welche, die wie ne Zigarette sind (MTL) und offenere die man wie ne Shisha direkt auf Lunge zieht (DTL) und selbst da gibts Unterschiede.

In der Antwort an Micha hast du geschrieben, Lungenzüge wären schon passend, aber auch "Pico oder Melo" - du brauchst beides: der Pico ist der Akkuträger, der den Strom liefert und der Melo ist ein Verdampfer, der den Dampf macht. An sich keine üble Kombi und erstmal günstig... nur ist der Pico für DTL langsam schon grenzwertig.. der bietet nämlich nur Platz für Verdampfer mit 22mm Durchmesser. Die hat der Melo.. aber kaum noch andere und wenn dir der Melo nicht zusagt, dann haste mitm Pico schlechte Karten. Micha hat dir den Pico 25 empfohlen, der kann immerhin 25mm-Verdampfer, aber nicht mehr Leistung, beide geben nämlich "nur" 75W ab und das kann für etwas potentere DTL-Verdampfer schon arg eng werden.

Ich geh mal davon aus, das du 18 oder älter bist, sonst kannst du das eh vergessen...

Was die Akkus angeht: es MÜSSEN Murata Konion VTC5A sein und früher oder später auch ein Ladegerät... die Akkuträger sind nämlich alle nicht dafür gemacht, dauerhaft die Akkus im Gerät zu laden. Ein Ladegerät muss nicht teuer sein und es braucht auch nicht viel Schnickschnack.. brauchbare 2-Schachter gibts schon ab etwa 15€ - den Efest Lush z.Bsp. oder das Efest Slim oder auch das Soda von Efest... Xtar ist auch ne gute und günstige Marke.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich dampfe seit 5 Jahren und bin aktiv in Foren

Danke, das ist ja schonmal eine Menge.

Hast du vielleicht eine Nummer Eins, die du empfehlen kannst? (Also sowohl Akkuträger als auch Verdampfer) Für mich sehen die alle gleich aus... (Optik ist mir übrigens relativ egal)

Ich hab übrigens auch keine Ahnung, was ein Pod ist... Wäre das etwa eine Option?

0
@lakbienschen

ne echte Nummer eins hab ich nicht... jedenfalls keine echte. Das Primo Kit von Joyetech und das Invoke-Kit von Eleaf wären meine Favoriten, beide weil die technisch ok und preis wert sind... und für mich, weil beide mit der alternativen Firmware Arctic Fox laufen, was die Espion-Box z.Bsp. nicht tut.. die ist aber auch der einzige Akkuträger, den ich dir verlinkt hab, der das nicht kann. Ist für dich vielleicht auch nicht wichtig - ich mag die lieber, weil ich da alles am PC einstellen und auf den Akkträger übertagen kann ohne mich mühsam durchs Menü klickern zu müssen :-) Die Veerdampfer nehmen sich auch nichts - wie gesagt, die laufen alle mit dem selben Coils, da machts dann die Optik und der Preis.

Ein Pod ist ein vorgefertigter Verdampfer (meisst aus Plastik) an dem man (oft) nichts tauschen kann/muss... viele sind wiederbefüllbar (wie die von SMOK), andere nicht (die BLU z.Bsp. oder die Juul). Die füllt man nur auf oder kauft die gefüllt und steckt die auf den dazugehörigen Akku und wenn so ein Pod nicht mehr gut ist (Kokel, dampft/schmeckt nicht mehr richtig) nimmt man nen neuen Pod... bei normalen Verdampfern tauscht man dann die Coil, was man bei einigen Pods auch kann, aber früher oder später ist so ein Pod trotzdem hin. Vorteil wäre wieder: man kann für unterwegs mehrere Pods mitnehmen, die man mit verschiedenen Liquids befüllt hat und kann so supersimpel mal nen anderen Geschmack dampfen.... bei den normalen Verdampfern musste den erst leer dampfen und dann neu füllen... Nachteil bei den Poddingern - da gibts nicht sooo vielem die DTL und noch weniger, die auch wirklich dicke Wolken können... dieseseine SMOK 160 irgendwas soll das können, aber die gibtzs noch nicht.

0

Was möchtest Du wissen?