Welche Ursachen kann das ständige Hungergefühl/Magenknurren haben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bist Du Extremsportler oder arbeitest Du mehr körperlich als im Sitzen ? Dann ist zumindest das Hungergefühl normal, aber nicht Deine Ernährungsweise. Fast Food ist nicht dazu ausgelegt satt zu machen, sondern daß Du auch nach dem dritten Burger noch Lust auf "mehr" bekommst.

Aber meinen Glückwunsch daß Du keine Gewichtssorgen kennst, daher kannst Du ja auch vieles ausprobieren und "anders" machen, zum Beispiel mehr selbst (vor-)kochen.

> trotz normaler und gesunder Ernährung

hast Du das jemals ausprobiert? Weil "drei Cheeseburger und zudem anderthalb Portionen Pommes Frites" sind weder normal noch gesund.

Ich nehme an, Du betreibst nicht solch extremen Sport, dass damit Dein Untergewicht erklärlich wäre. Dann liegt die Ursache eher im Stoffwechsel - andere Menschen hätten bei Deinen Essensportionen das doppelte Körpergewicht.

Ein Besuch beim Arzt ist dringend anzuraten. Selbst wenn Du den privat bezahlen müsstest, käme der billiger als jeden Abend drei Cheeseburger ;-)

Vielleicht hast du eine Schilddrüsenüberfunktion, lass dich mal untersuchen

Du solltest vielleicht mehr Ballaststoffe zu dir nehmen.

Du gehörst zu den Glücklichen, was sollte man tun??? weiter essen!

Was möchtest Du wissen?