Welche Ursache und was für Konsequenzen hat mein viel zu hoher Puls?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohne ne ganue Diagnose wird dir das niemand beantorten können. Theoretisch müsstest du wenn du viel Sport treibst ja eher Bradycard sein und nicht das Gegenteil. Ich würde da devinitiv nochmal nachhaken. Ggf. auch mal nen anderen Doc zwecks Abklärung aufsuchen und auch fragen wie es mit Sport aussieht. Hormonspiegel haben die auch gecheckt?! Wenn nicht auch da nachhaken!

Wende Dich mal einen Sportmediziner. Der kann Dir mit Sicherheit den Grund nennen und vielleicht auch sagen, was Du tun kannst.

42er Ruhepuls normal?

Bin Sportler und hab heute morgen meinen Puls mal aus Spaß gemessen. Hab immer einen recht niedrigen Puls, aber das kommt mir schon arg niedrig vor.

Liegt das noch im Rahmen?? Bin 16.

LG

...zur Frage

Hoher Puls wirklich normal?

Hallo,

ich bin seit März im Fitnessstudio und habe feststellen müssen, dass ich beim Sport einen sehr hohen Puls habe. Mein Puls liegt beim Ausdauersport in der Regel zwischen 165-180. Ich selbst empfinde dies nicht als extrem anstrengend, wobei ich nebenher auch kein langes Gespräch führen könnte.

Auf den Rat des Trainers bin ich dann zum Hausarzt, der einen Ruhepuls von >100 festgestellt hat. Bluttest wurde gemacht, da gabs nix auffälliges, also durfte ich zum Kardiologen. Soweit so gut. Der Kardiologe hat ein Belastungs-EKG durchgeführt und einen Ultraschall am Herz vorgenommen. Obwohl mein Puls beim Belastungs-EKG bis 185 ging, meint der Kardiologe das sei völlig in Ordnung, sonst habe er auch nichts feststellen können.

Ich frage mich jetzt aber, ob das wirklich so "in Ordnung" ist so einen hohen Puls zu haben...

...zur Frage

Kann nicht schlafen. Ich habe Angst wegen meinem Herz?

Heut morgen bin. Ich aufgewacht mit einem ruhepuls von 40 die minute, ich treib ja kein sport eigentlich nur ab und zu mal darum hat mir das voll angst gemacht warum das so ist, bin draufhin ins krankenhaus , also ekg war gut, röntgen von der lunge war ok, blutwerte waren in ordnung, die haben mich dan heimgeschickt.

Hatte ganzen tag schon so ein komischen gefühl warum mein herz so langsam pumpt, also in ruhephase liegt er so ca 45 bis 60 sag ich mal. Loeg schon seit 2 stunden im bett und hab angst weil ich da was gelesen habe mit herzschwäche und sowas. Und der hammer weiss nicht ob das die psche ist aber an meinem linken brust hab ich so ein komischen gefühl.

Wer kennt sich den aus würde man eine Herzschwäche sehen im Ekg oder blut? Und mein puls ist der ok so? Was ich noch sagen sollte war vor einem Jahr ungefähr beim kardiologen mit ultraschall und so war alles ok. Bin übrigenz 36 Jahre alt.

...zur Frage

Hoher Puls aber Herz ist gesund?

Hey

also ich bin 15 und war schon öfters bei Ärzten und im krankenhaus weil ich öfters herzrasen und hohen Puls hab

mein herzrasen ist zwar weg aber ich habe manchmal trotzdem ein hohen ruhepuls ohne etwas zu machen

also aber ich habe schon Ultraschall Langzeit ekg normales ekg und herz echo gemacht bekommen aber alles ohne Befund

das is ja alles gut aber ich habe trotzdem oft noch hohen Puls also zb 115 oder 100

ich weiß das es nicht gefährlich ist aber mich regt das voll auf und macht mich unruhig

aber manchmal hab ich auch zu niedrigen Blut druck

wisst ihr wo von der Hohe Puls kommen kann?

danke für alle antworten

...zur Frage

Puls/Ruhepuls plötzlich viel niedriger...ist das normal?

Guten Morgen zusammen,

ich habe seit längerem Ängste/Probleme mit meinem Herz. Ich kann zwar nicht mal genau sagen, ob einiges nur Einbildung bzw. vielleicht auch völlig harmlos ist. Auf jeden Fall spüre ich öfters mal Stolperer, oder Extrasystolen und lauter so Geschichten. War deswegen auch bereits 3 mal beim Kardiologen mit EKG, Leistungs-EKG, Ultraschall und einmal Langzeit EKG. Immer Ohne Befund. Ich kann aber trotzdem den Ärzten nicht einfach glauben und sobald ich etwas komisch wahrnehme, habe ich gleich wieder Angst.

Ich war jetzt neulich noch einmal bei einem Belastungs EKG und da ist mir aufgefallen, dass bei gleicher Schwierigkeit mein Puls nur noch auf 160 hoch geht und das letzte mal vor 2-3 Monaten war er auf 180. Habe dann jetzt daheim auch ab und zu Puls gemessen und bei völliger Ruhe ist er manchmal nur noch bei 50-60 und früher eher 60-70.

Habe seitdem nicht soo viel verändert, außer dass ich seit 1-2 Monaten wieder viel regelmäßiger Sport mache.

Aber ist das normal, dass sich der Puls so schnell verändert, oder kann das auch so einfach mal Phasenweise unterschiedlich sin (natürlich in gleichen Situationen)?

...zur Frage

Hoher Puls, gerade nachts

Ich habe oft einen sehr hohen Puls, gerade nachts, wenn ich eigentlich schlafen sollte. Ich liege dann wach rum und es pocht in meinem Kopf so laut, dass icb micht zur Ruhe komme.. War schon beim Kardiologen und er meinte, ein Puls von 130, auch wenn es ein Ruhepuls ist, sei noch nicht bedenktlich. Ich mache relativ viel Sport, an der Ausdauer kann es also auch nicht liegen.. Hat jemand Tipps? Auch wenn es vielleicht nicht gefährlich ist, ist es grotzdem nervig! Habe schon mehrfach EKG hinger mir und auch meine Blutwerte wurde schon überprüft.. Alles normal.. Was kann ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?