Welche Unterstützung als Aushilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn sie bis jetzt Anspruch auf Kindergeld hat und auch bekommt,ändert das ein 400 € / 450 € Job auch nicht !!! Ob sie weitere Ansprüche hätte,kann man ohne weitere Angaben über die wirtschaftlichen und sonstigen Verhältnisse nicht machen. Im Fall der Hilfebedürftigkeit hätte sie auf das Einkommen entweder 160 € oder 170 € Freibetrag.

Hallo!

Meines Wissens nach bekommt sie ihr KG solange bis sie fertig ist mit der Ausbildung!

Sie würde ja erstmal einen Aushilfsjob machen, da sie derzeit nichts hat. Bekommt sie da trotzdem Kindergeld?

0

Was möchtest Du wissen?