Welche Unternehmensform ist zu wählen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es bei eurem Vorhaben um sehr viel Geld geht, würde ich von einer GbR dringend abraten. Ihr solltet euch wirklich die Kosten einer UG (haftungsbeschhränkt) ans Bein binden.

Lasst euch doch mal bei eurer IHK oder einem Anwalt für Gesellschaftsrecht beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Oregon,

ohne mehr Informationen ist deineFrage nicht zu beantworten.  Grundsätzlich kommt esauf euren Geschäftszweck an und über eure eigenen "Rahmenbedingungen" wie Eigenkapital etc. 

Entgegen der Aussage von Geo würde ich von einer UG abraten, da diese in der Außenwirkung keine Substanz hat, z.B. gegenüber Banken etc.

Diewahl derRechtsform sollte von verschiedenen GEsichtspunkten betrachtet werden, daher sucht euch Hilfe bei einem Gründungsberater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?