Welche Universität für ein Mathe oder Physik Studium?

1 Antwort

Ich finde die Mathematik und Physik auch ziemlich "geil". Habe jedoch Elektrotechnik studiert gehabt. So wie ich hörte, ist der Matheanteil im Physikstudium schon recht hoch, sodass du vielleicht dort schon mit der Menge an Mathematikvorlesungen zufrieden sein wirst. Die Entscheidung triffst aber natürlich du ;-).

Nach meiner Erfahrung sind sowohl Noten, wie auch der Ruf der Universität (zumindest in Deutschland) nicht wirklich von Bedeutung, wenn man in die Arbeitswelt eintritt. Die Berufserfahrung ist für Unternehmen eher ausschlaggebender, daher sollte man sich neben dem Studium irgendwo eine geeignete Werkstudentenstelle suchen.

PS: Falls du Mathefächer wählen kannst, möchte ich dich schon mal auf die Numerik aufmerksam machen. Dieser Bereich hat zumindest mir ziemlich viel Spaß gemacht.

Viel Erfolg bei deinem Studium.

Was möchtest Du wissen?