Welche und wie viele Vitamine sind gut für die Haut?..

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zwischen freien Radikalen und Antioxidantien sollte ein Gleichgewicht bestehen. Nimmt man Vitaminpräparate zu sich, so läuft man Gefahr seinen Körper mit Antioxidantien zu überschütten. Zudem kann der Körper künstliche von natürlichen Vitaminen unterscheiden und die natürlichen besser verstoffwechseln. Problematisch ist die Einnahme der Präparate, da diese die Lebenserwartung verkürzen können. Anstatt den Körper zu unterstützen, machen sie krank.

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/vitamine-kuenstliche-gefaehrlich-ia.html

Ich würde mich lieber gesund ernähren. Vitaminpillen sind mehr als umstritten und die Annahme geht dahin, dass die mehr schaden als nützen.

Es ist besser, Vitamine in frischer Form zu sich zu nehmen.

Was möchtest Du wissen?