Welche Übungen kann für eine bessere Haltung während der Arbeit im Büro machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Physiotherapeutin hat mir diesbezüglich ein paar Tipps gegeben: zum einen glauben die meisten (auch ich dachte das), dass sitzen im 90 Grad Winkel (90 grad in der kniekehle und hüfte) ideal wäre, das stimmt aber nicht, weil man in dieser Position besonders dazu neigt, den Rücken zu krümmen. Man sollte den Stuhl etwas höher einstellen und immer auf dem Rand sitzen, sodass man genau auf den beiden Sitzknochen sitzt (die meisten kennen das wenn sie jemaanden auf dem Schoß haben, der einen "spitzen Po" hat). Dann hat sie gesagt, wenn man merkt, dass sich Nacken und Rücken verspannen: Hände über der Brust verschränken und den Oberkörper im Sekundentakt hin und her schwenken, ohne dabei den Kopf mitzubewegen, der sollte immer geradeaus gucken. Und das dann so eine Minute oder bei Bedarf länger. Und darauf achten, dass man die Schultern nicht anhebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

als erstes empfehle ich einen guten Bürostuhl auf dem man dynamisch sitzen kann.

Übungen fürs Büro findest Du bei den Krankenkasse, z,B. http://www.aok.de/bundesweit/gesundheit/vorsorge-fit-im-buero-ratgeber-start-11496.php

Aber ich würde den Chef und die Kollegen zum Mitmachen einladen, dann sieht es nicht ganz so "komisch" aus :-)

Grüße Adrian Seidler

PS In dem Video findest Du was zum dynamischen Sitzen. Infos gibt es in meinem Blog (siehe Profil)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonAdri
23.11.2011, 09:22

..

0
Kommentar von support6
23.11.2011, 09:26

Liebe/r DonAdri,

Fragen und Antworten dürfen auf gutefrage.net nicht dazu genutzt werden, eigene kommerzielle Dienstleistungen anzubieten.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Ben vom gutefrage.net-Support

0

Hi,

es gibt "Sitzbälle". Diese verbessern die Haltung und bauen zusätzlich Rückenmuskulatur auf. Sieht am Anfang ein wenig doof aus, aber es hilft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?