welche übung ist gut für schnelligkeit und antritt

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo! Sicher willst du für den Sprint trainieren? Man unterscheidet zwei Arten von Muskelfasern: Die weißen und die roten Muskelfasern. Beide Typen sind für verschieden Aktivitäten tragend und optimal. Ein Weltklasse - Sprinter hat ca 90% weiße Muskelfasern, Marathoni ähnliches in rot. Grob gesagt : Weiß = Schnellkraft, rot = Ausdauer. Du solltest einfach immer wieder den Sprint trainieren, dabei um die Gewünschte Strecke herum variieren. Isoliert auch immer wieder den Start üben. Und Sprünge aus dem Stand. Jeweils die Beine leicht anknicken, hoch springen, wiederholen. Geht auch mit leichtem Gewicht.

Ich wünsche Dir viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?