Welche Turnelemente trotz Knieverletzung üben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo "Smilygirl2000",

diese Frage solltest du nicht uns, sondern einem Sportarzt (Orthopäde mit Sportarztdiplom) oder einem Kniespezialisten stellen.

Ein Patellaspitzensyndrom ist KEINE Entzündung! Es handelt sich um eine schmerzhafte, degenerative Überlastungserkrankung des Kniescheibenstreckapparates am Knochen- bzw. Sehnenübergang der Kniescheibenspitze. 

Wie wirst du denn behandelt? Diese Erkrankung sollte ja möglichst schnell und intensiv behandelt werden, um zu verhindern, dass sie chronisch wird, was aber nach zwei Monaten leider ohnedies schon passiert sein dürfte.

Wenn du keine vernünftige Behandlung erhältst, solltest du den Arzt wechseln, statt über Turnübungen nachzudenken.

Es tut mir leid, dass ich keine bessere Antwort für dich habe. Du scheinst noch sehr jung zu sein. Bitte schau, dass dein Knie bald sehr gut behandelt wird, wenn du keine dauerhaften großen Probleme damit haben möchtest.

Alles Gute und liebe Grüße

Lilly "Tanzistleben"

Bin zwar kein Sportexperte (wegen b-Elemte) aber so sachen wie Klimmzüge, Ringe oder anderes würde sicher gehen. Versuche vielleicht auch neue Sachen zu kombinieren und wie ein kleines Kind durch rumexperimentieren und ausprobieren Sachen finden die dir Spaß machen

Was möchtest Du wissen?