Welche Türfüllung ist die beste? Wabe, Röhrensteg, oder Röhrenspan?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fragst du nach der Festigkeit oder eher nach der Schalldichte? Ich würde sagen das sich da nicht viel tut in der Festigkeit allerdings gibt es da Unterschiede welche Türen den meisten Schall durchlassen. An deiner Stelle würde ich mich bei deinen Händler direkt über diese Punkte beraten lassen.

Leider muss heute noch eine Fax-Bestellung raus, sonst wird's mit Lieferung und Montage eng. Vom Hersteller bekomme ich daher wohl keine Beratung mehr.

0

Ich empfehle dir Türen mit CPL Oberfläche und Röhrenspan. Sollte eine Anforderung an den Schallschutz gestellt sein bekommst Du mit Vollspan und Bodendichtung schon sehr gute Werte..

Auch wenn der Termin überschritten ist: Röhrenspan ist die schwerste, geräuschdämmenste und haltbarste.

Bei den Bezeichnungen geht es um die Füllung

  • Röhrenspan hat von oben nach unten verlaufende Röhren (Quasi Bohrungen zur Reduzierung des Gewichts)

  • Rörensteg hat dies quer zersägt in Streifen/Stege und in Abständen eingeleimt.

  • Waben sind in der Regel aus Pappe ...

Fröhliches Türenknallen ;-)

So wie ich mich aus dem Alter kenne, würde ich sagen: Panzerstahl, alles andere kriegen die Jungs kaputt.

Was möchtest Du wissen?