Welche Treiber muss Ich alle bei Windows 10 installieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi Lopinox,

Win 10 will möglichst alle Treiber installieren. Manchmal dauert das ein bisschen. Also mal nach einiger Zeit im Geräte-Manager nachschauen, ob es noch fehlerhafte Einträge gibt (die sind dann entspr. markiert), diese Treiber dann manuell nachinstallieren.

Und natürlich auch die Treiber manuell nachinstallieren von Geräten, die nicht richtig funktionieren (z.B. Audio).

Treiber werden immer von der Supportseite des Herstellers (Mainboard, Grafikkarte) heruntergeladen und installiert (keine sog. Driver-Updates Tools nutzen!).

Auf jeden Fall immer folgende neueste Treiber manuell installieren (auch wenn der Geräte-Manager sauber ist):

- Chipsatztreiber (Mainboard-Hersteller)

- Grafikkarte (nVidia oder AMD)

Freue mich, wenn ich Dir helfen konnte - Glückwunsch zum ersten selbstgebauten PC!

Wenn Du weitere Fragen hast, einfach hier weiter kommentieren...

Ok danke ^^

Stimmt es das man ohne Chipsatztreiber nicht ins Wlan bzw. ins Lan(bin mir nicht sicher ob man das sosag)kommt?

0
@Lopinox

Ganz ohne Chipsatzreiber läuft nichts wirklich rund - das ist einer der wichtigsten Treiber, deshalb sollte dieser bei einer Neuinstallation immer aktuell und manuell nachinstalliert werden.

Der Chipsatztreiber, den Windows automatisch installiert, entspr. i.d.R. nicht dem des Boardherstellers.

Die Internetverbindung stellt der Router her.

Um mit einem PC ins Internet zu kommen, brauchst Du eine der beiden Möglichkeiten, nämlich WLAN oder LAN, den Rechner mit dem Router zu verbinden - also die entspr. Treiber müssen installiert sein.

0

Heya Lopinox,

speziell ab Windows 7 ist das Betriebssystem ja so ausgelegt, das man (nicht zwingend) die Treiber installieren muss, allerdings sind es dann auch nur Treiber die eine Art "Grundfunktion" garantieren...

Grundsätzlich bist Du immer besser bedient, wenn Du Dir die spezifischen Treiber, von dem Herstellerseiten holst, da diese dann oftmals noch zusätzliche Features enthalten...

Generell kannst Du es über den GERÄTE MANAGER sehen, ob Dir noch iwas an Treibern fehlt oder es iwie Probleme gibt (Ausrufezeichen), kannst aber eben auch sehen was Du evtl. an Treibern laden KÖNNTEST...

Greetz,

GaiJin

Ja Windows 10 sucht bei einer Instalation oder neu Inatal. Die Treiber automatisch. Muss aber eine Internetverbindung bei der Instalation vohanden und verbunden sein. Es sei den du baust eine neue Hardware ein dann  musst du die mitgelieferte Treiber nutzen oder im Netz danach suchen und instalieren.

Also im Prinzip geht es auch ohne Treiber nachinstallieren , weil die Systeme eigene mitbringe nur ist es immer gut die aktuellsten und bestimmten für die eigene Hardware nachzuinstallieren. Nur so ist der Treiber auf die Hardware abgestimmt und holt das beste aus deiner Hardware raus. Aber ja es müsste auch ohne gehen.

Windows 10 selbst hat viele Treiber schon vorinstalliert, bzw. kann diese bei einer vorhandenen Internetverbindung automatisch herunterladen.

Treiber für Spezielle Grafikkarten müsste man evtl. nachinstallieren, da Windows für diese Grafikkarten dann einen Universellen Treiber verwendet, mit dem es zu Problemen kommen kann. (Frame Drops, niedrige FPS, etc...)

LG Sopitz

Heißt das dann das wenn ich Windows 10 über USB Stick installiere das wenn ich dann ins internet gehe das Windws alle Treiber außer GraKa-Treiber installiert?

0
@Lopinox

außer GraKa-Treiber installiert?

Im gegenteil der  Treiber wird installiert, der der Rest ist standard. 

0
@Lopinox

Windows installiert den Universellen Treiber. Den speziellen Treiber für deine Grafikkarte kannst/musst du nachher manuell installieren.

0

Du brauchst nur den Grafiktreiber und halt Treiber wenn du eine spezielle Maus oder Tastatur, Soundkarte etc hast

Wenn der läuft dann lasse alles so wie es ist. 

Was möchtest Du wissen?