Welche Tonart hat ,,River Flows On the Edge'' von The Dark Tenor?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

In dieser "Coverversion" erklingt "River flows" in F-Moll. Im Gegensatz dazu ist das Original einen Halbton höher komponiert worden.

Übrigens, manchmal transponieren die Covermusiker einen Titel, weil deren Sänger in der veränderten Tonart besser singen kann. Manchmal sind Stücke auf bestimmten Instrumenten auch extrem schwierig zu spielen. Auch dann wird gerne transponiert.

Die anfängliche Akkordfolge in F-Moll wäre also:

Fm  Des  As  Es  Fm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IhaveYouranswer
20.02.2016, 23:41

Danke dir vielmals für deine aussagekräftige Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?