Welche Tönnchen Größe sollte ich für Karpfen verwenden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Größe 10 ist absolut ausreichend. Vorausgesetzt, der Karpfenbestand ist wirklich auf Fische bis 10kg beschränkt. Das kann ein gut gearbeiteter 10er locker verkraften, denn auf dem Wirbel wird ja nie das volle Gewicht des Fisches lasten.

Wenn Du Dir aber nicht sicher bist, dass es keine größeren Exemplare gibt, dann würde ich doch zum 7er raten. Die halten ein Vielfaches von dem aus, wo ein 10er bereits versagt und sind ja nun auch nicht wesentlich teurer oder größer.

Ich persönlich tendiere beim Karpfen-Angeln dazu, auf Nummer sicher zu gehen und grundsätzlich eher zu kräftiges Geschirr einzusetzen, denn man ist nie vor positiven Überraschungen sicher, was die Größe der Fische angeht. Und es wäre doch zu schade, wenn ein Kapitaler ausbüxt, nur weil die Schnur zu dünn, der Wirbel zu schwach oder der Haken zu stumpf war.

Petri Heil.

Maxiking1950 04.08.2015, 09:42

Danke für die Antwort :)

0

Nein das müsste nicht passe da das S3 und das Note3 vollkommen anders geschnitten sind.

Was möchtest Du wissen?