Welche Todesnachricht eines Prominenten hat Dich am meisten berührt?

62 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mich hat besonders der Suizid des "Linkin Park"- Frontmannes Chester Bennington erschüttert und traurig gemacht...

Nicht nur, weil er so jung war und ich seine Musik total mochte - auch das menschliche Schicksal dahinter, nicht das des Promis...

Depression ist vielleicht eines der schlimmsten Dinge, die einen im Leben treffen können.

Auch der Tod von Heath Ledger ging mir sehr nahe - hab damals den Film "Brokeback Mountain" im Kino gesehen, er ist mir bis heute unvergesslich geblieben.

Generell erschüttern mich Todesmeldungen tief, wenn es sich um junge Menschen und Kinder handelt...

Jeder Tod ist tragisch und immer viel zu früh, aber manche Schicksale berühren einen auf eine ganz besondere Weise...

Ich danke dir herzlich für den Stern...

1

Ich möchte meine Antwort noch ergänzen um den "XXL-Ostfriesen" Tamme Hanken - ein liebenswerter Bär mit einem riesengroßen Herzen...

R.I.P. Tamme...

0

Ja, der Linkin Park Frontmann fehlt, ich fand es sehr traurig von einem Tod zu lesen.

Sehr traurig war ich auch über den Tod von Pratchett, viele Geschichten haben irgendwie irgend ein Ende bekommen (the shepherds crown -.-) aber so unendlich viele wurden nie geschrieben. Den Humor, das gut verpackte Tiefgrüdige, diese genialen Charaktere, das bekommen andere einfach nicht so hin.
Ja, er war alt, krank und es war abzusehen aber bei manchen Menschen wünchte man sich schon das dieser 2,10m große, knochige Typ mit der Sense das Stundenglas nochmal dreht...

Mich hat besonders die Nachricht von meinem Opa tief betroffen! Für mich war er mein "persönlicher" Prominenter. In Gedanken habe ich ihn immer mit Konfuzius verglichen. Er war voller Weisheiten und hat sich nie über etwas beklagt, obwohl am Ende sein ganzer Körper mit Krebs verseucht war :-(

Zu Prominenten habe ich ja sonst keinen persönlichen Bezug. Aber den Tod von Paul Walker fand ich sehr tragisch.

Ist das ein Burberry Trenchcoat den Usher im Musikvideo O.M.G. trägt? Ich denke es braucht hier einen richtigen Shopping Experten?

Wer kann mit den nötigen Hinweis liefern ?

Ich bedanke mich schon Mal im voraus :)

...zur Frage

Wieso bin ich so unorganisiert?

Frage steht oben ,irgendwie habe ich diesen angeborenen Sinn nicht ,wo man ordentlich ist und weshalb bin ich nicht modebewusst.
Also irgendwie habe ich auch nie Lust mich zu duschen ,mir die Haare zu Gelen oder irgendwie mich modebewusst zu kleiden . Also ,dass ich einen “Penner” Look habe und ja . Darüber regt sich jeder in meiner Schule auf . Es kam an meinem ersten Tag im Spanisch Kurs ,die Frage :,,Machst du Sport”? Ich habe gesagt ,dass ich keinen Sport mache und seitdem behandeln mich halt die meisten wie ein Stück dreck .
Weshalb ist das so ?
Viele Grüße und schönes Wochenende,
Luca

...zur Frage

Kann ein schneller Tod binnen weniger millisekunden, bspw. zugeführt durch einen Unfall, weh tun?

Wenn man frontal vor einen Baum fahren sollte, und das mit einer sehr hohen Geschwindigkeit, wäre man in den meisten Fällen sofort tot, aber merkt man das wohl? Als ich mich neulich mit dem Fahrrad lang gelegt habe habe ich auch nichts gemerkt Schmerz kam erst nach mehreren Minuten, also sollte es doch eigentlich so sein, dass man nichts spürt

...zur Frage

Ein Leben nach dem Tod, PRO + Kontra - Argumente?

Suche Pro und Kontra Argumente... möchte einen Text zusammenstellen... Hab zwar einige schon, aber vielleicht habt ihr ja noch was gutes, was mir noch nicht in den Sinn kam....

...zur Frage

Zweifel an Gott?

Hey ich bin 16 und Muslim aber manchmal denen ich mir ob es Gott wirklich gibt. Ich könnte mir gut vorstellen das Gott erfunden wurde um den Menschen auf diesem Planeten einen Sinn im leben zu geben. Die meisten Menschen würden dann denken "Ich werde irgendwann sterben also bringt mir alles was ich erreiche am Ende nichts". Es würden viel mehr selbstmorde etc. Aber andererseits frage ich mich wie alles entstanden ist ich meine im Universum. Der Urknall ja klar aber wenn ich mich nicht Ihre ist das mit Teilchen passiert und woher kommen die Teilchen und wenn die Teilchen von irgendwas abstammen woher stammt das andere ab ? Fragen über fragen. Ich glaube schon an meinen Gott aber gewisse Zweifel hab ich schon. Was ist mit euch habt ihr eine Theorie oder ist es einfach nur ein warten auf den Tod und Klarheit haben, aber wenn man Tod ist ist man Tod es gibt keine Klarheit weil man Tod ist. Alles etwas kompliziert aber mich würde eure Meinung darüber sehr interessieren.

...zur Frage

Bin ich naiv/dumm weil ich den Traum habe, dass ich eine Weltberühmte Sängerin bzw. Popstar sein möchte?

Heyy,

wie in meiner Frage schon geschrieben habe ich den Traum eine berühmte Sängerin zu sein. Am liebsten noch viel, viel, viel berühmter als es zB. Michael Jackson war oder Madonna und Lady Gaga sind.

Ich bin allerdings eh realistisch genug, dass ich weiß, dass ich das sicherlich nie schaffen werde. Da ja vor allem alle die so berühmt waren/sind aus den USA oder England sind. Außerdem will ich ja nicht um jeden Preis berühmt werden. Weshalb ich bei solchen Castingshows wie DSDS niemals teilnehmen würde. Wenn dann will ich es von mir aus schaffen und wegen meiner Sangeskunst und nicht nur um des berühmt seins wegen.

Allerdings ernte ich eigentlich immer nur kopfschütteln von Leuten denen ich das erzähle. Auch meine Freunde meinen das ich doch deshalb ziemlich naiv bin. Sie verweisen auf Stars wie zb. Britney Spears die ja ziemlich abgestürtzt ist. Aber ich finde halt der Unterschied ist, Britney Spears oder Michael Jackson wurden ja gegen ihren Willen, von ihren Eltern zu dem getrieben was sie geworden sind. Ich würde es mir eben aussuchen.

Außerdem sind ja nicht alle abgestürtzt. Wie eben zb. Madonna oder Elton John usw. Ich bin mir auch bewusst dass das Leben als Popstar ziemlich stressig ist bzw. man einen überfüllten Terminkalender hat.

Auch bin ich mir bewusst, dass das Leben als Popstar ein Leben in einem goldenen Käfig ist. Meine Freunde versuchen mir den Traum auszureden und mir Angst einzujagen indem sie eben meinen als Superstar könnte ich mich niemals mehr normal in der Öffentlichkeit bewegen. Da wenn ich einen Schritt in die Öffentlichkeit setzen würde ich sofort von Fans und Paparazzis stürmisch bedrängt werden würde und ich in der Öffenlichkei ständigem Gedränge und Geschiebe ausgesetzt sein würde.

Dabei versuchen sie mich mit solchen Videos abzuschrecken:

youtube.com/watch?v=QEiQklsgHZI

Nun aber das würde mir nichts ausmachen. Ständiges Blitzlichgewitter der Paparazzis, Fans die mich stürmisch bedrängen da sie ein Autogramm und ein Foto von mir wollen und ich mittendrin, umringt von Bodyguards die versuchen mir einen Weg durchs enorme gedränge und geschiebe zu bahnen. Mir würde das nichts ausmachen, wenn ich von Menschenmaßen enorm bedrängt, geschoben und geschubst werden würde. Das gehört eben zum berühmt sein dazu :-) Ich würde einfach meinen Bodyguards vertrauen, dass sie mich beschützen davor dass mich die Menge vor Freude nicht unabsichtlich erdrückt :-D

Das ist eben halt der Preis des Ruhmes, dass man ständig und überall von Paparazzis und Fans gejagt und verfolgt wird und sofort stürmisch bedrängt wird sobald man nur einen Schritt in die Öffentlichkeit setzt. Aber das möchte ich ja auch :-) Natürlich kann es manchmal nervig sein, wenn man ständig nur bedrängt wird und man keinen normalen Schritt machen kann. Aber in der Regel hätte ich nichts dagegen :-)

Bin ich deshalb verrückt oder naiv weil ich diesen Traum habe?

lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?