Welche Tipps/Tricks könnt ihr mir für die mündliche Abiturprüfung geben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vorbereitung: Ordentlich Lernen (nicht erst am Abend davor), in der Nacht davor viel schlafen, keine digitale Ablenkung davor (nicht Fernsehen zwei Stunden vor der Prüfung), rechtzeitig da sein, den Zettel für die Prüfung übersichtlich und klar geschrieben anlegen

In der Prüfung: Immer erst über die Fragen nachdenken, nicht direkt antworten, sonst verhaspelt man sich, zur Not die Frage noch einmal in eigenen Worten wiederholen (so testet man auch, ob man die Frage richtig verstanden hat). Den Lehrern in die Augen schauen. Langsam und verständlich reden. Querverweise herstellen (das lieben Lehrer), wenn man keine antwort weiß lieber sagen, dass man die Frage nicht verstanden hat/die Antwort nicht weiß als sich um Kopf und Kragen reden, auf eine selbstbewusste Körperhaltung und ruhige Atmung achten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thomsue
26.04.2016, 12:55

Querverweise sind ganz wichtig, sonst gibt's auch bei alles richtig keine 1

Einstiegsthemen und -sätze vorbereiten, Tafelarbeit

0
Kommentar von boy865
26.04.2016, 13:14

Vielen Dank für die Antwort. So werde ich es auch denke ich machen :)

0

glaub an dich! sei du selbst! du schaffst das!

Geh einfach mit der Einstellung in die Prüfung, dass du alles weißt und der Fachmann in deinem Gebiet bist!

Sei nicht nervös!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh es ganz oft durch bis du dir mit dem Text sicher bist.

Dann schaffst du das schon 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurze Sätze, nicht so verschachtelt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?