Welche Tiere sind typisch für Neuseeland und was ist an ihnen besonders?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der flugunfähige Kiwivogel. Die Wetas das sind sehr große Arten der Langfühlerschrecken, Der Kea eine Papagienart. Keas sind sehr schlau.  Außer zwei Arten von Fledermäusen fehlen jegliche Landsäugetiere.  Leider wurden einige eingeschleppt. Neuseeland ist ein Land der Vögel. Bevor der Menschen Arten einschleppte gab es sogar noch mehr Arten. Die Brückenechse . Sie gab es schon zur Zeit der Dinosaurier und sie hat sich nicht verändert. Schlangen fehlen auf Neuseeland ganz. 

Neuseeland Wissenswertes: Tiere :: GORUMA

wiki --> Neuseeland

Kapitel: Fauna

einer redet von Kiwi, der andere von Wiki

0

Kiwis. Es gibt sie nur dort.

Omg 😂😂 hab das voll vergessen. 😂😂 vielen Dank für die Hilfe 😂😂✨

0

Warum nennt man die Neuseeländer auch Kiwis?

Außerdem gibt es da seit den letzten Filaufnahmen garantiert auch noch ein paar versprenge Orks, Balrogs, und dergleichen . . .    ;-))

Kappa (Lemur) Galapagos-Schildkröte, Oppossum, Kiwi, Komodowaran

Oder ich glaube so

Komodowaran ist riesig ^^ Kiwi kann nicht fliegen, oh und du wirst wohl ne Menge Kolibris sehen und Schmetterlinge

Google sonst nach Tierwelt Neuseeland


Der Komodowaran lebt - wie der Name sagt - auf den Komodo-Inseln. Die Galapagos-Schildkröte nur ebendort ... Lemuren leben nur auf Madagaskar.

Was ist das für ein unsinniger Rat?

3

Galápagos-Schildkröten leben, wer hätte das gedacht, auf den Galapagos-Inseln.

Und Komodowarane in Indonesien.

3
@BrightSunrise

hm, blinzel. Geh dorthin, ich bin mir sicher die haben Warane.

aber ansonsten, ja mag sein dass ich da ein wenig fantasiert habe ^^

((:

0

Danke für die sehr hilfreiche Antwort

0

Was möchtest Du wissen?