welche Tiere kann man darin halten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo :)

Informier dich doch mal über Rennmäuse :) wenn du noch einen schönen Aufsatz auf das Aquarium baust, dann haben die kleinen auch was zum klettern und du kannst ein Laufrad super einbringen und sehr schön hoch einstreuen :) allerdings könnte es bei einer höhe von 60cm Probleme mit der belüftung geben ... informier dich am besten mal :)

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bekommt der Hmaster dann ein größeres Gehege oder wo kommt dieser hin?

Ein Aquarium ist für Fische, daher auch der Name ;) Du hast hier keine Luftzirkulation, keinen wirklichen Luftaustausch und musst immer von oben arbeiten.

Das ist für die meisten Tiere absolut nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wüstenrennmäuse wenn der Deckel noch gut hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst doch deinen Hamster nicht in ein Aquarim halten! Das ist Tierquälerei!! Der braucht eine artgerechte Umgebung und nicht Glaswände!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queeen014
25.03.2016, 15:19

ach ja und ein Käfig mit gitterstäben, die mit plastik überzogen sind, ist artgerechter. Ich kann nur sagen das es meinem hamster in seinem Aquarium richtig gut geht

0
Kommentar von Margotier
25.03.2016, 19:26

Aber selbstverständlich kann man Hamster in ausgedienten Aquarien halten, tatsächlich ist das sogar die am besten geeignete Gehegeart überhaupt für Hamster (und auch für Wüstenrennmäuse).

Gerade weil man ein solches Gehege gut artgerecht einrichten kann: in kaum eine andere Gehegeart passen 30cm Streutiefe rein.

Die Belüftung ist kein Problem, wenn das Gehege eine Abdeckung aus Volierendraht bekommt und das Gehege nicht wesentlich höher ist als es tief ist.

0
Kommentar von Fluffy7
26.03.2016, 00:15

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher ob du SO VIEL Ahnung hast :'D

0

Was möchtest Du wissen?