Welche Tiere fressen Gras und sind wirtschaftliche gut zu halten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Eindeutig Schafe!

Ziegen würde ich nicht nehmen, denn die ruinieren Dir sämtliche Bäume und zerstören mit ihren Hörnern auch jeden Zaun! -> da kannst dann immer hinterherlaufen...

Schafe OHNE Hörner sind für Deinen Fall die beste Wahl - sie sind auch wirtschaftlicher als Ziegen! Ziegen kannst lediglich melken und die Milch verkaufen, bzw. Käse machen. Fleisch kannst vergessen, denn Ziegen sind dafür wenig geeignet (kaum Fleisch).

Bei Schafen hast Wolle, Fleisch + ev. auch noch Milch....

Ziegen sind sehr aufwändig - die brauchen 'Menschen' + Gesellschaft

Schafe hingegen kannst lange Zeit alleine lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Keylen
08.06.2016, 03:18

Und wie sieht das beim Schaf mit der wolle aus? Die muss dahingehend ja auch geschoren werden und ich glaube ein Schaf braucht ungefähr die gleiche qm Anzahl wie Ziegen (ca 1000qm pro Tier) 

0

Also Schäfer, die umherziehen um mit ihren Tieren Wiesen zu Pflegen, haben meist ein paar Ziegen in ihrer Schaafsherde, weil Schaafe wohl hauptsächlich Gras fressen, und die Ziegen auch Kräuter, und neue Sprösse von Bäumen abknabbern. 

Eine ehemalige Schulfreundin hatte einen Garten, der durch Schaafe kurz gehalten wurden. 

Die mussten auch nicht geschoren werden, das ist wohl Rasse Abhängig (Wollschafe werden so gezüchtet, das sie viel Wolle produzieren, deswegen MÜSSEN sie geschoren werden)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das lieber mit den Ziegen. Wenn die da sind ist das mit dem Bücken schwer, weil diese das als Angriffsposition ansehen und dann könnte es einen drauf geben
Mein Kollege hat deshalb n Schädelbruch, obwohl er nur einen Apfel aufheben wollte
Stell dir vor du hast Besuch? Da sind Schafe ungefährlicher und meistens toleranter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

eine kleine gruppe schafe oder zwerg-heidschnucken würde sich sicher wohl fühlen auf 1500 m². aber bitte diese tiere nicht einzeln, sondern mindestens zu dritt halten.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaninchen, Hasen, Meerschweinchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hühner, Enten, Gänse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kamerunschafe. Die sind relativ problemlos zu halten, kurzhaarig. Und haben eine hervorragende fleischqualitaet ( ja ich weiss das ist geschmackssache)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?