Welche Themen kann man in einer GFS über Modulo Rechnung behandeln ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Google mal nach "linearer Kongruenzgenerator" und Pseudozufallszahlen, dann wirst du schnell fündig werden.

Außerdem kann man (-1) ^ (n mod 2) als Vorfaktor in Reihen mit dem Summensymbol / Sigmazeichen gut einsetzen, weil das Folgen ergibt, wo sich das Vorzeichen abwechselt /alterniert, dadurch kann man das bequem formulieren.

n kann hier Element der negativen und positiven ganzen Zahlen einschließlich Null sein, je nach Reihe, also n = ..., -3, -2, -1, 0, +1, +2, +3, ... und so weiter.

Hallo,

die Modulo-Rechnung wird beim Verschlüsseln von Daten eingesetzt.

Da hast Du ein interessantes und wichtiges Gebiet, über das Du referieren kannst.

Herzliche Grüße,

Willy

Da gibt es eine ganze Menge - spontan fallen mir ein:

* Umrechnung von Zahlensystemen
* Wochentagsberechnung
* Uhrzeitenberechnung
* Anwendung beim Programmieren
* Verschiedene Prüfsummenverfahren
* In der Kryptographie

....

Was möchtest Du wissen?