Welche Themen hat man in Spanisch in der 7.Klasse (Gymnasium)?

4 Antworten

Die absoluten Basics wie sich vorstellen, dann über Hobbys, Berufe und Tagesabläufe reden. Aber in einfachster Form, ohne Details:

  • Yo soy Markus. Soy de Alemania. Vivo en Berlin. Me gusta jugar al fútbol. Mi padre es arquitecto.
  • Por la mañana me levanto a las siete. Después desayuno, me lavo y voy a la parada del autobús. La escuela empieza a las ocho y termina a la una. Después vuelvo a casa y almuerzo. Por la tarde hago deberes y me encuentro con unos amigos. Después cenamos y miro la tele y voy a dormir.

Der zweite Punkt kommt aber schon viel viel später dran. Am Anfang geht es erstmal um den Unterschied zwischen ser (soy de Berlin), estar (estoy en Madrid) und hay (hay mucha gente). Dazu überhaupt die Geschlechter, die Artikel usw.: la luna, el coche, los coches, ¿Dónde está la farmacia? ¿Hay una oficina de Correos por aquí?

Fast alles findet in der Gegenwart statt. Es geht also auch um die Verbbeugung vor allem der Verben ser, estar, hacer, haber usw. usf.

Der Wortschatz ist sehr eingeschränkt. Kann sein, dass noch etwas Gerundio (estoy viajando) oder Futuro Próximo (voy a viajar) oder Futuro (viajaré) drankommt und evtl. eine Vergangenheit, meist das Perfecto (he viajado).

Aber das alles nur in sehr eingeschränkter Form und es wird später erst richtig gelernt.

Ansonsten noch die einfachsten Präpositionen, Fragewörter etc. Es geht auch um die Aussprache überhaupt und die Situationen sind eben sich vorstellen, dann auch Ortsbeschreibung, beim Einkauf, im Restaurant, Sachen die dir gefallen (me gusta/n) etc. Aber in sehr einfacher Art und Weise.

Auf keinen Fall Subjuntivo oder solche Sachen.

Okay vielen Dank. Kann jaa schon bisschen anfangen.

0
@GEHEIM454

Ja, aber lass dir Zeit. Das geht in der Schule ziemlich langsam, vor allem was Situationen und Grammatik angeht. Am besten einen Grundwortschatz vorlernen und die Verbbeugungen (Verben auf -ar, -er, -ir; unregelmäßige Verben) im Presente. Auch mal im Internet suchen, einfache Anfängersituationen. Mehr nicht. Dann kannst du nach und nach mehr machen, aber ich würde eher nicht zu sehr selbst voranschreiten. Die Grammatik ist noch sehr reduziert. Sonst sprichst du ggf. schon Sachen, die noch lange nicht dran sind und ggf. auch erst mal richtig verstanden werden müssen, warum das so ist.

1

Die basics wie man sich vorstellt

Über deine Schule reden

Erste Zukunftsform dies das

ihr werdet erstmal anfangen zu lernen wie man sich vorstellt und so

Verlernen wird dir da nicht helfen schätze ich.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?