Welche Themen für ein Zölibatsreferat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie lange soll das Referat denn dauern?

Entwicklung (also Geschichte) und Begründung würde mir noch einfallen. Das reicht locker für 10 Minuten. Danach kannst du als Abschluss eine Disskusion machen (über so ein Thema wird immer heiß diskutiert) und als Einstieg irgend ein kleines interview oder so zu dem Thema, da gibt es hunderte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SvAl01 19.03.2016, 17:52

10-15 min sollte es sein. Ich soll nur ein Referat halten und darf weder eine Diskussion oder sonst was anfangen.

0
sunnysammy 20.03.2016, 09:55
@SvAl01

Gerade bei solchen Themen ist eine Diskussion am Ende des Referates meist sogar gewünscht.

Du könntest verschiedene Meinungen zum Zölibat vorstellen, einmal absolute Befürworter (Wie Papst Johannes Paul II) und dann halt Gegner. Wenn du möchtest kannst du auch Die Frage aufwerfen ob der Zölibat Ursache für den Missbrauch von Kindern durch Kleriker sein könnte (das wird ja oft behauptet, die Frage ist ob es dazu irgendwelche wissenschaftlichen Belege gibt)... Interessant wäre es auch zu wissen wie viele der Priester sich daran halten und ob es dazu Statistiken oder so gibt (wird es aber vermutlich eher nicht)

0

Du könntest mal versuchen zu referieren, warum das Zölibat gut ist.

Dass es schlecht ist und abgeschafft werden muss, hört man überall. Aber vielleicht gibt es auch Argumente dafür?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SvAl01 19.03.2016, 18:35

Hmm... fallen dir noch weitere Themen ein?

0

Was möchtest Du wissen?