Welche Teilchenveränderung findet bei der Reaktion von Magnesium und Salzsäure statt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Magnesium reagiert mit der Säure das heißt Magnesium hat Elektronen der Säure abgegeben. Dann entstand Wasserstoffgas sogenanntes Knallgas. Säuren geben H + Teilchen ab deswegen nehmen H+ noch mehr auf um H+ Gas zu bilden diese nehmen die von unedlen Gasen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?