Welche Teil findet ihr am besten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das ist ja mal eine Frage, ganz nach meinem Geschmack ;-)

Also vorerst: ich bin ein rieeesen Fan von Die Tribute von Panem, mir hat alles gefallen, von den mitreißenden Büchern bis hin zu den spannungsgeladenen Filmen hin.

Teil 1 war für mich sehr besonders, da alles begann, die Geschichte der Hungerspiele erzählt wurde und niemand wusste, was als nächstes kommen kann. Das Buch liebe ich von der ersten Seite an, den Film fand ich auch toll, obwohl ich so manches vermisst habe.

Teil 2 war ebenfalls spannend, da nun eine Fortsetzung des 1. Teils war und man noch einmal in die Atmosphäre der Arena schnuppern konnte. Das Buch war auf jeden Fall ausführlicher, aber der Film war so gut, dass ich selbst da nichts auszusetzen hatte.

Teil 3 war für mich als Buch super, denn da waren mehr lustige Teile und die traurigen wurden besser ausgeschmückt. Man hat mehr über dieses und jenes erfahren, und für mich war im Film  viel zu viel weggekürzt worden. Außerdem hat die Verfilmung so einen Eindruck hinterlassen, als ob der ganze Teil so grau wäre, daher hat er mir nicht so gut gefallen wie die anderen, obwohl sehr viele guten Teile drinnen waren.

Teil 4 war für mich der krönende Abschluss, ich fand ihn einfach toll. Sowohl Buch als auch Film hat mir super gefallen (ich weiß, hier gehen die Meinungen ein wenig auseinander, aber das ist meine Meinung) und das Ende hat mich tief berührt

Im Grunde genommen fand/finde ich, dass die Bücher halt ausführlicher waren, aber wo sind sie das denn nicht? Es war so oder so eine wahre Meisterleistung, alles in so wenig Zeit zu packen, und man kann eigentlich nicht allzu viel bemängeln...

Teil 1 war für mich am besondersten, da es der Anfang war. Da hat eben alles begonnen. Außerdem hat mich Teil 4 tief berührt und zum weinen gebracht, also gehören diese beiden meinen Favoriten an, obwohl die aderen auch sehr sehr super waren.

Ich hoffe, meine Antwort war ausführlich genug (*grins*) und ihr habt es bis hierhin ausgehalten :-)

Vielleicht kannst du deine eigene Meinung ja auch in die Kommentare schreiben?

Super liebe Grüße,

@BeaBeautiful

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teil 1 und 2 waren die Besten. Die Idee der Hungerspiele in der Zukunft fand ich recht gut... ein nettes Szenario. In Teil 3 hat sich die Handlung dahingeschleppt, hätte aufregender sein dürfen. Teil 4 war eine totale Enttäuschung, glaube da brauch ich nicht weiter auszuführen.

Hmm.. Teil 1 gefiel mir besser als 2.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten find ich den 2. Teil. Den 3. fand ich eher 'langweilig'. Ich finde aber auch den 4. Teil toll, weis nur nicht wiso den jeder s**eiße findet :D Den 1. Teil hab ich wohl schon zu oft angeschaut um ihn noch toll zu finden xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teil 1. In Film 2 wurde schon zu viel wiederholt, Teil 3 wirkte dann sehr gestreckt und der Anbschluss war dann wieder okay, aber lange nicht so gut wie Film 1.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?