Welche tattoo maschine?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Warum Coil ?
Die sind laut, die sind schwer, die sind ziemlich schwierig einzustellen (mit Federblatt / Abstände etc)... du machst es dir unnötig schwer.

Besorg dir lieber ne Rotary Maschine. Das ist die neue Generation an Tattoo Werkzeug, und da kannst du (auch als Anfänger) nichts falschmachen. Die Rotary Firefly ist ziemlich gut für den Einstieg --> http://www.tattoo-mega-store.de/Tattoo-Maschine-Rotary/Firefly-Rot.html

Später kann ich die Stigma v2 empfehlen, aber die gehen bei 400€ los.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Geld gibts nur Chinesenmüll zum üben. Eine wirklich gute Spulenmaschine kostet auch einige 100 Euronen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carlos199
22.02.2016, 15:04

achso ok dann noch ein bisschen sparen habe von meinem ehemaligen tattoowierer jetz die cheyenne hawk thunder heißt sie glaube ich aber finde spulen einfach cooler und wollte mich mal informieren Danke für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?