Welche Taschen beim Sakko gehören offen (bei vielen sind sie ja beim Kauf zugenäht)?

5 Antworten

Die sind nur deshalb zugenäht, damit das beim Kauf besser aussieht. Man kann die zu lassen, damit sie nicht ausbeuteln oder die Fäden auftrennen. Aber eine Regel gibt es dafür nicht.

ich lasse stets alle zu. Verhindert, das man was reinsteckt und die Taschen dann ausbeulen.

Bin selbstständige Schneiderin und kann Dir die Frage mit 100%tiger Sicherheit beantworten. Alle Taschen sollten geöffnet werden. Die Taschen werden vom Hersteller nur zugesteppt weil es die Bügelarbeit wesendlich erleichtert. Früher wurden sie nach dem bügeln aufgetrennt. Heute macht man es aus Kostenersparnis nicht mehr. Oft werden die Kleidungsstücke in China, Türkei und noch weiter entfernt hergestellt und haben einen langen Verkehrsweg bis sie zum Entverbraucher gelangen. Damit sie die gute Form behalten ist es mit ein Grund warum die Taschen zugenäht bleiben. Hoffe Dir eine gute Erklärung gegeben zu haben. LG Coschae

Warum macht man am Sakko nur einen Knopf zu?

Also ich hab mal bei einer Veranstaltung, bei der ich nunmal einen Sakko trug, 2 Knöpfe, beide zu gemacht. Ein Kumpel wies mich darauf hin dass man das nicht macht und immer nur den oberen zu macht. Ich machte den unteren Knopf auf und war aber für den Rest des Abends sehr verunsichert da mir das sehr komisch vorkam und versucht häufig zu sitzen weil ich da das Sakko aufmache. zu Hause hab ich das dann gegooglet und war mir sicher er hatte sich vertan aber, wie die meisten von euch vlt auch schon wissen, sind seine Informationen korrekt gewesen: 2 Knöpfe => nur der obere zu; 3 knöpfe => nur der untere zu.

ich persönlich war sehr schockiert, auch wenn ich weiß das dieser Kumpel eigentlich sehr stilsicher ist. aber das sieht doch total bescheuert aus mit einem offen und einem zu und noch bescheuerter bei 3 Knöpfen wenn man den mittleren zumacht und die andern offen.. das sieht das affig aus. umso desillusionierter fühlte ich mich als ich im Internet mehrmals dem Aspekt fand, das man darauf gerade bei einem vortellungsgespräch achten solle und auch bei Meetings: da wo man nicht affig aussehen darf - wo es wichtig ist nicht affig auszusehen.

jetzt meine Frage(n). was ist los mit mir? geht es denn niemand anderem auch so? vlt ist das ja eine überalte Regel die mittlerweile nicht mehr gut aussieht aber halt etikettemäßig eingehalten werden muss? hat jemand Verständnis für mich?

Danke :D

...zur Frage

warum sind aussentaschen bei Sakko zugenäht?

warum sind eigentlich bei neuem Sakko die Taschen zugenäht?

...zur Frage

Wie merkt man das die Kieferhöhle offen ist?

Hallo meine Weisheitszähne wurden gestern entfernt und die Kieferhöhle wurde auf gemacht und zugenäht wie merkt man das sie jetzt wieder offen ?

...zur Frage

Manteltasche zugenäht?

Hallo,ich habe mir einen Wollmantel gekauft.Bei diesem sind seltsamer Weise die Außentaschen innen zugenäht.Es sind eindeutig echte Taschen,keine Deko,aber eben zugenäht.Mit immer einem kleinen,nicht geschlossenen Rest,durch den aber nur ein Finger in die Tasche passt.In der Beschreibung (habe den Mantel bestellt) hieß es "paspellierte" Taschen.Hat jemand schon mol soetwas gehabt oder weiß,was es damit auf sich hat?

Vielen Dank für Antworten.

...zur Frage

Warum haben Männer-Sakko`s oft einen Flicken am Ellenbogen?

Hat das einen Hintergrund? Oder nur aus modischen Hintergründen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?