Welche Tage beinhaltet die Kündigungsfrist seitens des Arbeitnehmers innerhalb der Probezeit?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gelten Kalender-, nicht Werktage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maxem95
26.07.2016, 16:26

Ich danke dir für die schnelle & präzise Antwort! :D

0

Die Kündigungsfrist bezieht sich auf Kalendertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal ist der Samstag auch ein Werktag. Zudem ist Woche eigentlich recht klar definiert. Ich verstehe nicht, wo Du da einen Unterschied siehst.

Die meisten Arbeitgeber dürften bei so einer kurzen Betriebszugehörigkeit auch einem Austritt vor der Frist zustimmen. Richtig eingearbeitet kann man da ja eher nicht mehr werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst heute kündigen zum 09.08.2016

Wenn du schon vorher woanders anfangen könntest zu arbeiten, dann sprich mit deinem jetzigen Arbeitgeber und dann könnt ihr auch einen Aufhebungsvertrag machen, der ist dann auch ab sofort, oder morgen oder in 5 Tagen u.s.w. möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?