Welche Tablets kann ich 3 Jahre nutzen, die auch günstig sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die für mich wichtigste Frage ist: was verstehst Du unter günstig?

Ich habe mit Samsung gute Erfahrungen gemacht, weil es nach meinen Erkenntnissen dort Updates für die aktuellen Android-Versionen gibt. Das ist bei sehr günstigen Tablets oft nicht der Fall.

Wichtig hierbei für eine lange Nutzungszeit ist eine aktuelle Androidversion (bestenfalls 7.0). Kaufst Du Dir eines mit Android 4 oder 5, dann ist es bereits stark veraltet und fraglich ob es ein Android-Update bekommt. Manche Apps laufen dann vielleicht nicht mehr.

Interessant wäre auch, was das Tablet können soll

- WiFi oder LTE
- Stifteingabe
- Displaygröße
- etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaySoul
08.08.2017, 20:16

Preisgrenze kann da schon 200€ sein. Ich hatte eins gesehen von Acer mit Android 7.0 etc. Ich war mir halt sehr unsicher. Ich muss da mal schauen. Aber ich danke trotzdem. :)

Ich versuche mal mein Glück! :)

0

Was möchtest Du wissen?