Welche Synthesizer/EQ/Samples für House?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde dir den Sylenth1 empehlen! ;) Der ist, was das betrifft der beste. Die Vollversion kostet: 139,00€ und hat wie FL ein Leben lang kostenlose Updates! :D Ich habe mir auch schon überlegt ihn zu kaufen, bin mir aber noch nicht 100% sicher! :( Aber empfehlenswert ist er auf alle mal! ;) Hier der Link zur Website:

Website: www.lennardigital.com/home/

Testbericht von Giga: www .giga.de/downloads/sylenth1/

Du kannst dir auf der Website auch eine Testversion downloaden! ;)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen! ;)

LG, Luk!

Als EQ kannst den Frutiy Parametric EQ2 benutzen der ist schon dabei.

Vengeance Essential Club 3 sind sehr gute samples.

Und n guter Synthesizer ist reFX Nexus 2.

Die beiden letzteren kosten Geld ohne ende also saug sie dir.

sry aber ich will keine 2000€ für nen digitalen synthi ausgeben. Was ist mit denen von NativeInstruments?

0
@ZedzDead

ja aber 200€ pro synthi ist für mich angemessen, aber nicht über tausend für was diitales. da würde ich mir dann schon eher den moog holen. danke für die antowrt!

0

Was möchtest Du wissen?