Welche Supplements sind am besten für den Muskelaufbau geeignet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ESN Designer Whey. Gehört zu den Whey Proteinen mit der besten Zusammensetzung, ist recht günstig und schmeckt gut. Na gut Whey in Wasser schmeckt mir persönlich nie aber es ist durchaus trinkbar. 

Und: Bei Team Andro und Fitmart gibt es jede Woche eine neue Rabattaktion. Z. B auf alle Produkte von ESN 20% usw. Da kann man das Designer Whey schon mal für 17 Euro pro Kg kriegen. 

Und es wird halt auch fast überall gelobt und bekommt fast nur gute Bewertungen. 

Daher gibt es bei mir auch keine Top 3. Nach ESN habe ich zwar noch ein paar probiert aber dem ESN konnte keiner wirklich das Wasser reichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chia-Samen - eingeweicht in Wasser - trinken!
Protein pur inkl. aller essentiellen Aminosäuren für tägliche Hochleistung! Natürlich, da unbearbeitet.
Basisch, da pflanzlich!
Komplettes Lebensmittel in einem Korn!
Beste Preis-Leistungs-Relation!

Keine isolierte Milch-Pampe, die den Organismus übersäuert!
Kein 'Supplement', sondern ein LEBENSMITTEL!

Einfach gesund!
www.chia-samen.info/naehrwerte-kalorien-inhaltsstoffe.html

Der menschliche Körper ist bio und perfekt gemacht. Wenn du einzelne Muskeln künstlich 'aufbläst', ist das so ungefähr, wie wenn du bei deinem Auto die Reifen besonders dick aufpumpst, damit das Auto **toller** wirkt. Wie findest du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich mal von einem trainer vorgeschlagen bekommen habe, heißt peak whey fusion. Da ist alles in einem drin. Und schmeckt gut. 

Ob das speziel für den aufbau oder den erhalt der muskeln ist, weiß ich nicht. Aber ich benutz nur das und es hilft sehr gut. 

Kann man bei lidl bestellen. Es gibt eins mit 83 prozent eiweiß und eins mit 87 prozent. Das letzte ist mit soja und schmeckt ehrlich gesagt eklig... Mag soja gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die einzigen Supps, die wirklich etwas bringen sind Kreatin, BCAA und eine erhöhte Eiweißzufuhr von 1,5 bis 2 Gramm pro Kilo Körpergewicht und Tag.

Ansonsten: Gute Ernährung, ausreichend Schlaf, hartes Training

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde dir raten gar keine zu nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?