Welche Süßigkeiten kann man Kindern auch ohne schlechtes Gewissen geben?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Für die Zahngesundheit ist es am günstigsten lieber 1x am Tag in die Vollen zu hauen, als die gleiche Menge auf mehrmals am Tag aufzuteilen. Das ist für die Zähne am gesündesten, da die Kariesbakterien nicht ständig was zu futtern bekommen und andererseits nicht mehrmals etwas hartnäckig in den Fissuren (Furchen) und Zwischenräumen länger hängen bleibt (da, wo sich Zahnbeläge am schnellsten bilden und natürlich die meisten Löcher entstehen). Zähneputzen frühestens eine halbe Stunde NACH dem Naschen!!!!!!!!!Bakterien scheiden nach jedem Bissen Säuren aus, die den Schmelz kurzfristig erweichen (natürlich im Mikrobereich). Das gibt sich nach einer gewissen Zeit wieder. Würden gleich die Zähne geputzt handelt man sich so langfristig freiliegende Zahnhälse ein.

Wieviel dein Kind auf einmal naschen darf liegt natürlich in deinem Ermessen.

1

beim ersten Kind gab es noch nix in den ersten zwei Jahren, der Kleine ist jetzt mit 12 Monaten schon ganz heiß auf Kekse und Kuchen... Ich finde, Gummibärchen, Butterkekse und sowas zu besonderen Anlässen völlig ok und bei uns gibt es jeden Tag "Kaffeezeit " mit entweder Obst, Knäcke, Keksen, Kuchen oder Eis, eben immer was anderes, mal gesund mal grottenungesund, aber eben immer etwas Leckeres, darauf freuen sie sich jeden Tag!

Ich denke, man sollte den Kindern jede Art von Süßigkeiten erlauben! Wenn man diese nämlich verbietet, dann machen sie es erst recht... nur heimlich! Und/Oder wenn sie es selber beeinflussen können (später) dann haben sie so einen Heißhunger auf diese Süßigkeit, dass sie Unmengen davon verschlingen. Und das ist dann doch noch viel ungesünder... und kann sogar u.U. zu einer Essstörung führen.

Was aber wichtig ist: Mit den und/oder Für die Kinder bei allen Süßigkeiten Maßregeln festlegen. Beispiele wären: "nur 10 Stück", oder diese Schüssel voll" oder "1 Glas" oder... Somit lernen sie den Umgang damit, müssen aber auf nichts verzichten.

Was möchtest Du wissen?