Welche Süßigkeiten aus England sind empfehlenswert...

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Lidl hatte vor einiger Zeit Süßigkeiten aus England im Programm. Mir hat gar nichts davon besonders geschmeckt.

Macintosh - Karamelbonbons - die hängen einem noch zwei Tage in den Zähnen.....

Walkers Karamell - in Tafeln, verpackt zusammen mit einem kleinen Hammer. Die schmecken echt klasse (sind aber "Plombenzieher"). Gibt es aber auch in England nicht überall, da sie aus Schottland kommen.

Ich habe bisher noch keine besonders schmackhaften Süßigkeiten aus England gegessen.

Original englisches Weingummi. Ist nicht leicht zu haben bei uns.Bendicks' Chocolate Mint Crisp, Bassett's Everton Mints, Walker's Stem Ginger Shortbread

shortbread ist buttriger keks-lecker scoones-kleine hefebroetchen mit clotted creme und marmelade einmuss zum tee fudge am besten aus den speziellen laeden... muffins aller sorten puddings...

Leider gar keine. In England schmeckt alles furchtbar ausser Asiatisches Essen. Pack Dir folgendes für die Reise ein:

  • Brot
  • Butter
  • Belag
  • Zutaten für Mittagessen für 10 Tage
  • Appetithäppchen für zwischendurch
  • Getränke

;-)

inicio 01.10.2010, 20:25

ach,dumeineguete...wenn man bescheid weiss bekommt man soga gutes brot, keine angst das meiste kommmt hier eh vom kontinent...butter, kaese usw

0
MsDoolittle 02.10.2010, 16:44
@inicio

Vielleicht gibt es in grösseren Städten wie London ja einen Spezialladen...

0

Shortbread und Fudge, falls du sowas magst.

99 Flakes, die krümeln aber

Was möchtest Du wissen?