welche suchmaschine statt google?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also nur zur info! Google betreibt alle seine Server mit Ökostrom... grösstenteils wasserkraft. das kann microsoft(bing) nicht von sich behaubten! Google ist devinitiv die grünste aller suchmaschinen.

Super, damit haben die bisher ca. 0,000041% des Regenwaldes gerettet. Naja immerhin. Die Frage ist nur wie viel Energieverbrauch ist durch die zusätzlichen Server zu verzeichnen. Ist es nicht viel wirkungsvoller wenn jeder für sich auf Tropenholz verzichtet, fair gehandelten Kaffee, Tee, Bananen etc. kauft und ansonsonsten soviel wie möglich regionale Produkte verwendet? Ich denke, mehr als eine Gewissensberuhigung sind solche werbewirksamen Aktionen wohl kaum

Allein der Betrieb eines PCs ist umweltschädlich. Woher weiß man denn so genau das forestel das macht?

Was möchtest Du wissen?