Welche Suchmaschine findet ihr derzeit am besten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

Google 76%
andere 10%
Ixquick 8%
Bing 4%
Yahoo 0%

15 Antworten

Google

Im Prinzip ist es egal, man kann mit jeder Suchmaschine Sachen finden. Manche sind mehr wie ein Katalog, andere suche das Internet nach Schlagworten ab usw. wieder andere sind eigentlich nur tools, die verschiedene Suchmaschinenfunde zusammentragen... Zu meiner anfangszeit im Internet vor etlichen Jahren, war ich von fireball.de begeistert. Aber seit Jahren schon ist für mich wie für fast alle anderen google die Standardsuchmaschine. Grund ist einfach, daß google die meistgenutzte Suchmaschine ist. Und das Ranking hängt auch davon ab, was die User bei ihren Funden dann auch anklicken usw. Deshalb ist es meiner Meinung nach am wahrscheinlichsten, daß man fündig wird, wenn man mit google sucht. Nicht umsonst hat sich das Wort "googeln" inzwischen im deutschen Wortschaft etabliert. Meistens findet man dann auch, was man sucht. Wenn mal nicht, kann man es mit einer der anderen Suchmaschinen probieren. Aber egal, welche der großen Suchmaschinen du nimmst. An sich hast du immer genügend Treffer, daß du nicht auch noch ein Tool brauchst, mit dem du mehrere Suchmaschinen gleichzeitig bedienst.

Ixquick

Unter den hier genannten fehlt DuckDuckGo, also stimme ich für Ixquick. "Andere" ist nicht so aussagekräftig.

Ich benutze seit jeher Google. Man mag mich wohl als Verachter des Anderweitigen bezeichnen, aber ich benutze aus Prinzip kein Jahoo, Bing & Konsorten.

Ixquick

weil der die IP-Adresse nicht speichert ;-)

Google

Google ich hab noch nie was anderes genutzt weil ich die anderen irgendwie nicht so mag. Google ist mir am vertrautesten :)

andere

meine alte, wenn ich den autoschlüssel oder so verlegt habe^^lol

Google

Das sind Leute, die denken, sie hätten Ahnung und würden nicht verfolgt, nur weil sie einen anderen Suchanbieter nutzen ;)

Ich nutze Google aus Bequemlichkeit.

Google

da habe ich bis jetzt noch alles gefunden, was ich wissen wollte.

Google

GOOGLE natürlich, weil er der größte und am meisten benutzte ist.

Google

wird auch immer so bleiben xD

Google

werde ich auch weiter nutzen

Google

ganz klar für mich ! Bei google findest du fast alles und es ist nicht kompliziert. Es gibt auch jede Menge Bilder und Videos , bei google findest du sicher immer informartionen .. Wikipedia ist auch nichtschlecht

Google

hatte ich schon immer und das wird sich auch nicht ändern... ;-)

Bing

Hallo, ich bin mit "Bing" sehr zu frieden.

Was möchtest Du wissen?