Welche Stricksachen für Babys sind nützlich, welche nicht?

13 Antworten

Es gibt extra Baby Wolle, achte mal darauf.Diese sollte sich in der Maschine waschen lassen und nicht fusselig bzw.haarig sein.Nützlich sind Schühchen, Jacken, Mützen, eine Decke für den Kinderwagen, auch Spieluhren habe ich schon gemacht.Bei Socken habe ich die Erfahrung gemacht dass die sich die Kleinen schnell wieder von den Füßen strampeln, und bei Strumpfhosen oder ähnlichem ist es so ne Sache, weil das auch gerne mal kratzt.

Aiuf jeden Fall eine maschinenwaschbare Wolle. Es gibt direkt Babywolle zu kaufen. Sie ist weich und meistens eine Mischung aus Baumwolle und Synthetik. Jäckchen sind gut, ein gestrickter Schlafsack sind für ein Baby super. Schuhschen braucht man im Winter immer, Schal braucht ein Baby nicht. Wagendecke im Winter über das Kissen, im Sommer als leichte Zudecke. Ein Kleidchen für ein Baby sieht immer niedlich aus und für den Frühling auch Höschen und Jäckchen.

Als meine Tochter klein war, habe ich am allermeisten Strickjacken benutzt. Das war das meistgebrauchte "Strick"-teil ab dem Alter, wo sie laufen konnte. Eine Jacke kann man mal schnell über ein T-Shirt ziehen, wenn es kühler wird. Strickpullover waren auch immer gerne gefragt. Am besten eine Baumwolle mit einer Kunstfaser, damit es schnell waschbar ist und die Form nicht verliert. Bloß kein Material, das Handwäsche benötigt oder reine Baumwolle ist und dann nach viermal waschen wie ein Putzlappen hängt. Und es darf nicht kratzen.

Warum sind manche Namen so unpopulär?

Beispielsweise Kevin, Michelle, Jacqueline etc. Hatte noch nie Probleme mit Leuten die so hießen. Es sind doch nur stinknormale Namen, Jacqueline war sogar mal in den Top 10 der beliebtesten Namen, also weshalb wird er heutzutage so negativ dargestellt und warum werden deswegen Leute gemobbt von Erwachsenen! Menschen?

...zur Frage

strickmaschine hilfe

hallo . kennt sich jemand gut mit strickmaschinen aus ? weil ich möchte mit einer strickmaschine schals mützen usw . stricken vielen dank für die antworten eure henriette

...zur Frage

Bei dem Stricken zwei Farben abketten

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe mir kann einer weiterhelfen :( Ich habe angefangen mir das Stricken selber beizubringen. Der Maschenanschlag und rechte Maschen klappen super. Nun habe ich ein Stück mit 2 Farben gestrickt nach dieser Anleitung:

http://www.youtube.com/watch?v=vtCdWz5MJeo

Leider verrät die Dame nirgends in ihren Videos wie ich die Farben abkette. Also die "normalen" Maschen oben an der Nadel weiß ich wie man die abkettet. Aber nun meine Frage: Wie kette ich den Faden ab, der in der Mitte meines Strickstückes raushängt ? Also die andere Farbe sozusagen. Hab schon ne Menge gegoogelt und find nix dazu :(

Vielen Dank für Antworten schonmal im voraus!

Liebe Grüße

Nadine

...zur Frage

Welche Wolle ist am besten geeignet für Baby-Mützen?

Welche Wolle nimmt man am besten für handgestrickten Baby-Mützen? Akryl, Baumwolle, Merino-Wolle oder eine Mischung? Ich hoffe jemand kann mir helfen.

Vielen Dank im Voraus Nadya

...zur Frage

Wo findet man solche Riesenwollsorten oder muss man die irgendwie selber machen? ?

...zur Frage

Für Meerschweinchen stricken?

Hallo,

es ist wahrscheinlich eine doofe Frage..

ich habe vor einigen Tagen ein Meerschweinchen gekauft und überlege ob ich der kleinen was stricken/häkeln könnte wie z.B. eine Röhre zum Kuscheln oder ein "Kissenbezug" um ein Kuschelsofa zu machen. Ich bin mir aber nicht sicher ob man für die kleinen Nager auch etwas stricken oder häkeln darf. Und bevor ich was falsches mache frage ich lieber erstmal ..

ich würde mich rießig über hilfreiche antworten freuen ! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?