Welche strecke würdet ihr bevorzugen (2x) 50 km über dörfer und landstraßen oder (2x) 72 über schnellstraße und autobahn?

12 Antworten

Landstraße. Ich bin jahrelang nur über Land zur Arbeit gefahren und seitdem ich eine neue Stelle habe die ich nur über die Autobahn erreiche, wünsche ich mir manchmal den alten Weg zurück. Gerade freitags ist fast immer Stau, es muss nur mal ein Unfall passieren und schon verspätet man sich. Verspätungen hatte ich bei meinem alten Weg so gut wie nie.

Die zuverlässigere Strecke.

Wenn es über die Schnellstraße und Autobahn etwas schneller geht und es zudem nur sehr selten dort zu hohem Verkehrsaufkommen kommt, dann natürlich diese Strecke.

Über die Landstraße weiß man nie was unterwegs ist, da ist man einmal spät dran, und dann hat man den Traktor vor der Nase. Wenn Zeit natürlich keine Rolle spielt nehm die Landstraße.

kommt darauf an. Einmalig und ich habe genug Zeit, dann durch die Dörfer. Regelmässig (zum Beispiel Arbeitsweg) dann über Schnellstrasse und Autobahn.

Kommt darauf an wie sich welche Strecke fahren lässt.
72km können spritsparender sein als 50km, wenn eine konstante Geschwindigkeit gefahren werden kann.

Ob sich das allerdings rechnet bei 22km mehr?
Dazu würde ich jedenfalls noch den Zeitfaktor mit einfließen lassen!

Woher ich das weiß:Hobby – Großes Interesse an Autos, gerade an älteren.

Die schnellere Route. Üblicher Verkehr mit einbezogen.

Bringt nichts die längere Route zu fahren wenn ihr durch Stau etc. Immer am Ende langsamer bin.

zeitlich unterscheiden sich die strecken kaum. 5 minuten dauert die landstraße länger.

0

Was möchtest Du wissen?