Welche Strecke verbraucht mehr Benzin?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würde die Autobahn empfehlen. Klingt zwar komisch, da es die längste Strecke ist und du damit so gesehen am meisten verbrauchen würdest, aber man darf im normalen Verkehr die Ampeln und evtl. einige Staus nicht vergessen. Da steht man minutenlang mit laufendem Motor und verbraucht somit einiges mehr.

geh auf den falk-routenplaner und gib die Strecke ein, dann bekommst du in der Regel 2 bis 3 Routen angezeigt, inklusive voraussichtlicher Benzinkosten.

Das kommt auf das Fahrzeug an und darauf, was Du unter "viel" verstehst.

Ich bin sicher, dass es zu jeder Strecke ein Fahrzeug gibt, auf der dieser Fahrzeug am wenigsten verbraucht.

Kommentar von berdDbrot
07.11.2015, 22:28

Das ist ein Kleinwagen, mit nicht soviel Leistung. daihatsu cure, eher für den Stadtvehrker gedacht. Auf der Autobahn wird er irgendwann laut.

0

Strecke fahren vorher volltanken dann die nächste und wieder volltanken usw . usw.   dann weiß  Du es ganz genau 

Ich würde sagen, bei Nummer 1 brauchst Du am meisten Benzin - bei Nummer 3 am wenigsten.

Bremsen und wieder beschleunigen kostet viel Benzin die Strecke mit den wenigsten Stops wegen roter Ampeln, Vorfahrt gewähren oder Stau dürfte die günstigste Strecke sein.

Was möchtest Du wissen?