Welche Strahlung ist am staerksten: Wlan, 3G,Bluetooth,Funkuhren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn man vom Endgerät ausgeht, dann 3G (bzw. allgemein Verbindungen über das D-Netz) mit bis zu 2 Watt. 

Wenn man vom Knotenpunkt ausgeht, dann der Sender für Funkuhren, mit bis zu 50 kW

Kann man so zwar irgendwie beantworten, ist dann aber eher sinnlos.

Es kommt immer drauf an, wie weit ist die Strahlungsquelle vom Messpunkt weg. Je weiter der Abstand, desto stärker nimmt die Strahlung ab.

Ohne jetzt genaue Werte zu kennen, dürften die "stärkesten" Strahler in einem Haushalt die Mobiltelefone und Empfänger (nicht Handys) sein.

Funkuhren sind reine Empfänger die haben keine Strahlung, Bluetooth und WLan sind in etwa gleich.
aber die Gefährlichkeit heute kommt nicht von der Stärke der Geräte sondern von den Frequenzen, sie liegen im Gigaherzbereich und die könnten Gesundheitsschädlich sein.

Was möchtest Du wissen?