Welche Strafe kriegt man, wenn man mit einer Waffe erwischt wird?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit 14 nicht viel,aber der von dem du die waffe hast und kommt drauf an ob nur erwischt oder was mit angestellt

Je nach Alter Bewehrung oder Sozialstunden - wenn ich mich richtig erinnere, dann steht auf unerlaubten Waffenbesitz eine Haftstrafe von 1 bis 5 Jahren.

Wenn du Glück hast bekommst du nur einen Eintrag in deine Strafakte, wirst später wohl keinen Waffenschein mehr machen dürfen und deine Eltern bekommen eine Strafe im Sinne von "Eltern haften für Ihre Kinder".

Achja, die Waffe dürfte danach auch weg sein.

(Ich gehe mal davon aus das du erst 14 bist. Bei Volljährigen wird die Strafe erheblich schlimmer)

Haidmannsweil 27.08.2014, 17:18

Einen Waffenschein kann man nicht machen :-) Der wird beantragt.

0
Asardec 27.08.2014, 18:22
@Haidmannsweil

wie geistreich.... beantragen kann er diesen auch nach einem Amoklauf, er wird ihn nür nicht mehr bekommen. Ist diese Formulierung besser?

0
dakliche 27.08.2014, 17:18

Ich wurde mit 22 wegen illegalem Waffenbesitz vor Gericht geführt und bekam ledigllich eine Geldstrafe von 1800 Euro

0
dakliche 27.08.2014, 17:18

Ich wurde mit 22 wegen illegalem Waffenbesitz vor Gericht geführt und bekam ledigllich eine Geldstrafe von 1800 Euro

0
Anton96 05.09.2014, 17:38

Die Eltern können nicht für ein Vergehen oder Verbrechen ihres Kindes belangt werden. Es gibt keine Sippenhaft in Deutschland.

0

Es kommt darauf an wo (Wohnung, unterwegs) welche Art von Revolver (Schreckschuss, scharf) und natürlich darauf wie alt Du bist und was Du für ein Einkommen hast. Natürlich spielt auch eine Rolle ob Du schon Vorstrafen hast etc. etc. etc. Das ist nicht einfach zu sagen.

Also ich habe 1800 Euro Geldstrafe bekommen wegen illegalen Waffenbesitzes... ging eig noch

Was möchtest Du wissen?