Welche Strafe gibt es für das fahren ohne Führerschein auf der Straße?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das wäre wohl eher Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Strafe ist je nach Schwere eine hohe Geldbuße bis maximal ein Jahr Haft. Außerdem wird es dir die Erlangung einer Fahrerlaubnis in der Zukunft deutlich erschweren und du gilst ab dann als vorbestraft.


PS: Hab gerade gelesen dass du nicht strafmündig bist. Damit entfällt zwar für dich die ganze Strafsache, allerdings wird es für deine Eltern Ärger geben. Auch das Zulassen dieses Aktes ist strafbewehrt, von der mangelnden Aufsicht ganz zu schweigen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itztropiix
26.08.2016, 15:30

PS: Hab gerade gelesen dass du nicht strafmündig bist. Damit entfällt zwar für dich die ganze Strafsache, allerdings wird es für deine Eltern Ärger geben. 

Okay vielen Dank dafür schon mal, nur eine Frage noch. 

Wieso würden meine Eltern für meine Tat Ärger bekommen?

Ein Freund von mir hatte mal in einem Laden geklaut, er bekam eine Strafanzeige und es wirkte sich nicht auf die Eltern aus.

0

Lass es !

Das Fahren ohne Führerschein ist eine Straftat und kann mit einer Haftstraße geahndet werden. Weiterhin - wenn die Maschine keine Straßenzulassung hat - wäre da noch Fahren ohne Betriebserlaubnis / Versicherung

Das Fahren über Feldwege könnte zusätzlichen Ärger bringen.

Aber klar ist, dass der reguläre Führerschein für Dich damit in weite Ferne rücken könnte ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marcv7
26.08.2016, 17:40

Also ein guter Kollege von mir hatte das Priblem das er bei so etwas erwischt worden ist und jetztendlich machst du den Führerschein mit 21 und zahlst eine Geldstrafe die nichtmal all zu hoch ist.
Was thermisch passieren kann weicht von dem was passiert deutlich ab.

0

Hängt davon ab, wie wohl gesonnen dir jemand ist. Du könntest z.B. sozusagen im voraus deinen Führerschein loswerden. Also mit 18 noch keinen bekommen können.

Und wenn du gar einen Unfall baust sieht es richtig übel aus.

Wenn du mich fragst, lohnt nicht für einen Nachmittag Spaß so eine Verantwortung auf dich zu nehmen. Das kann richtig ätzende Folgen haben - z.B wenn du jemanden verletzten solltest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itztropiix
26.08.2016, 15:27

Hm okay, danke für die Antwort, Unfälle werde ich wahrscheinlich nicht bauen da ich schon seit dem ich 4 Jahre Alt bin fahre! Und selber noch nie aufs "Maul" geflogen bin ;).

0

Zu den bereits genannten Strafen kommt auch noch hinzu, dass du dadurch bei künftigen Arbeitgebern sehr schlecht dastehst und es dir so erschwert wird, einen Job zu finden.

Du bist zwar erst 13, aber das gerät nicht in Vergessenheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fahren ohne Fahrerlaubnis. Kann sein, dass du dann ne Führerschein-Sperre kriegst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itztropiix
26.08.2016, 15:25

Ughh.. okay, wie lange wäre die? Und könnte es passieren das die meine Cross wegnehmen? Bin halt wie gesagt Minderjährig (13 Jahre Alt, fahre aber schon seitdem ich 4 bin ).

0
Kommentar von Nico63AMG
26.08.2016, 15:26

Unterschiedlich, dazu kann eine Geldstrafe kommen. Mach was du willst, aber sei dir über die Konsequenzen klar.

1

Fahren ohne Fahrerlaubnis ist eine Straftat! Bei Erwachsenen kann das sogar zu einer Haftstrafe führen.

Bei Jugendlichen wohl eher Sozialstunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?