Welche Strafe für Gefängnisausbruch?

4 Antworten

Der Ausbruch ist in der BRD strafffrei. FReiheitsdrang im Grundgesetz. Aber wenn er z. B. dabei die Gitterstäbe durchsägt od. die Anstaltklamotten entwendet kann er wegen Sachbeschädigung bzw. Diebstahl belangt werden. Der Ausbruch an sich od. die Planung von diesn hat in der BRd kein Straffrechtliche Konsequenz. Allerdings wird dann wohl eine Halbstrafenregelung nicht in Betracht kommen. Deshalb sind unser Gefängnis auch so extrem bewacht selbst bei Kleindelikten . In England ist der Ausbruch strafbar, dafür gibt es Klasse 1 bis 3 Gefängnisse, wobei Klasse 3 nur ien Umzäuntes Heim ist mit Zugang zum Park , aber bei Verlassen das Geländes wird man bestraft. In der BRD ist der Ausbruch straffrei , aber dafür sitzt man 23 h auf der Zelle.

der freigang ist dann zwar weg ... doch flucht selber wird nicht bestraft ... da es dem freiheitsdrang des menschen angehört

Ich glaube eher, daß bestimmte Vergünstigungen gestrichen werden, wie z.B. Freigang.

Gegen welches Gesetz soll er sonst verstoßen haben, daß er die Freiheit sucht, ist normal.

Freund in der U Haft besuchen?

Halllo.
Ein damaliger Freund von mir muss in U Haft weil er zu einem Gerichtstermin erschienen ist bis zur nächsten Verhandlung. Wir haben keinen Kontakt mehr,standen uns damals aber sehr nahe. Er wird nicht erwarten das ich ihn besuchen kommen würde. Ich weiß das man das Besuchen bei der Staatsanwaltschaft beantragen muss. Dürfen nur angehörige ihn besuchen ? Und wenn ich ihn auch besuchen kann, muss er den Besuch auch erlauben wenn die Staatsanwaltschaft es erlaubt das ich dies antreten kann? Danke.

...zur Frage

Nach Gefängnissausbruch, ohne gegen Gesetze zu verstoßen, wird man dann wieder eingesperrt?

Der Gefängnissausbruch ist in Deutschland dem Gesetz nach nicht strafbar. Klar ist es quasi unmöglich ohne gegen Gesetze zu verstoßen aus dem Kaffeeviereck zu entkommen. Angenommen man schafft es trotzdem, ist man danach "Frei" ? Bzw. würde man wieder eingesperrt werden ?
Denn eigentlich hat hier ja der Staat, bzw. die Executive komplett versagt.

By the Way... ich bin kein Knacki und ich habe auch nicht vor je in meinem Leben in einem solchen Ort meine Zeit zu verbringen. Es interessiert mich einfach.

Für Konstruktive Antworten bedanke ich mich im Voraus.

LG

...zur Frage

2/3 strafe, therapie haft

hallo ihr lieben. mein freund sitzt seit 2011 im Gefängnis.. er hat keinen antrag auf 2/3 strafe gestellt, stattdessen hat er gestern die zusage zu seiner Therapie bekommen, diese findet außerhalb der jva statt, er meint, er hat am Wochenende dann ausgang und kann sich somit freier bewegen. stimmt das wirklich? und wie sieht es aus, muss er trotz Therapie, die restliche Strafzeit noch im Therapiezentrum "absitzen" oder wird die Reststrafe erlassen? kennt sich jemand aus? ich bin villkommen überfordert und im Internet kann ich nichts finden :( also jegliche antworten und tipps/Erfahrungen sind willkommen. vielen dank schon mal. LG

...zur Frage

Bücher über Gefängnis!

Hallo, ich suche ein Buch indem es sich um einen Gefängnisausbruch handelt. Ich finde nur Bücher die über den Gefängnisaufenthalt berichten, aber keins über einen Ausbruch. Kennt jemand von euch ein solches Buch? Danke im voraus.

...zur Frage

Ausrede für Gefängnis

Hallo, ich muss bald demnächst eine haftsrafe von einen Monat antreten. Hat jemand gute Ausreden für meine Familie/ Freunde parat? Möchte z.B. nicht das Sie mich besuchen und mich in Haftkleidung sehen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?