Welche Strafe erwarter einen Fußgänger, wenn er über eine Straße geht und angefahren wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst dir da keine Sorgen machen. Du bist versichert, das heißt dein Krankenhausaufenthalt wird bezahlt und auch gegen den möglichen Schaden, der am Auto entstanden ist bist du versichert. 

Es ist nicht schlimm, so etwas kann immer mal passieren. Das ist ein ganz normaler Unfall. Es könnte sogar sein, dass du überhaupt keine Strafe bekommst. 

Also Kopf hoch, es passiert dir nichts. Hab keine Angst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest doch schon deine Strafe ;)
Hast du eine Versicherung? Wenn es Schäden am Fahrzeug gibt, wirst du sie wahrscheinlich bezahlen müssen (bzw. deine Versicherung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über was für eine Straße bist Du denn gerannt?
Innenstadt oder Autobahn machen da doch einen Unterschied.

LG, FrlZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lustamleben
27.05.2016, 22:35

Innenstadt! 

0
Kommentar von FrlZett
27.05.2016, 22:48

Ich kenne die Gesamtsituation nicht, aber grundsätzlich hat der Autofahrer besondere Rücksicht zu nehmen.
Wieso denkst Du denn, dass Du Schuld sein könntest?

0

Fahrbahn nicht auf kürzestem Weg, an nicht vorgesehener Stelle oder ohne Beachtung des restlichen Verkehrs überquert und einen Unfall verursacht 10 €

Mehr nicht wenn du versichert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?