Welche Strafe droht bei mehreren Delikten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich möchte nur das Urteil diesbezüglich mitteilen. 1 Jahr ohne Bewährung hat er bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja wie gesagt der hatte soweit ich nun weiß schon ne Gefängnisstrafe und heute kam er mit Fußfesseln. Somit geh ich davon aus, dass er in Untersuchungshaft sitzt. Achja er muss über 30 sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diebstahl:

- Erstmal Sozialstunden (bzw. bei allererstem mal und Minderschwerer Fall wird das Verfahren eingestellt)

- Bei weiteren Delikten immer höhere Szialstunden und ein Antiagressionskurs (<- Warum auch immer)

-Nach mehreren Delikten dann Jugendknast

So ist es zumindest bei Jugendlichen, bei Erwachsenen wird wohl das gleiche passieren, aber viel schneller und die Strafen härter.

Hatte mal einen Kollegen der es nie sein lassen konnte, daher weiß ich das ganze.

Also wenn du einen Tipp will, lass es lieber ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Art der Delikte an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freiheitsstrafe nach mehr als 20 kleineren Delikten musst du ungefähr für 2 Jahre ins Gefängnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tateinheit oder Tatmehrheit?

Bei mehreren Banküberfällen addieren sich die Strafen, während Falschparken während eines Banküberfalls dann mit der einen Strafe für den Banküberfall abgegolten ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?