Welche Stoffe/Hausmittel sind ausser Äpfel und Zitronen noch effektiv bei Reflux/Sodbrennen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also Äpfel und Zitronen haben einen vergleichsweise hohen Säureanteil, also meiden, das ist kontraindiziert. Es gibt harmlose Antacida in der Apotheke, das mag die Magensäure zunächst senken, bis Du wieder im Gleichgewicht bist. Sonst mal zu Doc und eine Magenspiegelung durchführen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milchprodukte, meine Frau schwört auf Buttermilch die ist in der 31 ssw und hat seit Wochen Sodbrennen. Ich habe gute Erfahrungen mit Vollmilch gemacht. Habe mir auch sagen lassen das Senf helfen soll. Habe ich aber noch nicht getestet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein freund trinkt immer verdünnten apfelessig...erklären kann ich es mir zwar nicht aber ihm hilft es :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn ich Sodbrennen habe ist das schlimmste was ich tun kann Zitronen oder Äpfel essen :D bei mir hilft säure neutralisieren mit kalter Milch oder Joghurt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Zitrone u d Apfel würde es bei mir schlimmer machen!

Vollmilch und trockenes Brot (möglich wenig roggenanteil) helfen mir am besten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle das Kopfteil des Lattenrostes höher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natron - Baking Soda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zitronen bei Sodbrennen? Hab ich ja noch nie gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Monsieurdekay
08.04.2016, 22:13

doch, das soll die Säure neutralisieren

0
Kommentar von joriti1999
08.04.2016, 22:15

Säure neutralisiert Säure? Das macht irgendwie keinen Sinn.

0
Kommentar von Schmackofax
08.04.2016, 22:15

Das ist mir auch neu!

0

Was möchtest Du wissen?