Welche Stoff für Strudelteig und/or Köse herstellen

4 Antworten

Du solltest einen glatte Stoff nehmen der nicht fusselt wie Leinen, oder ein Bettlaken aus glatter Baumwolle, u.s.w.

Du kannst aber auch jeden anderen Stoff nehmen den du da hast.

Einfach den Stoff ausbreiten, darauf Frischhalte oder Silberfolie geben und den Teig aufrollen, Frischaltefolie oder Silberfolie, u.s.w. wieder entfernen...fertig.

LG Pummelweib :-)

Für den Strudelteig ohne weitere Hilfe kannst du einfach eine Tischdecke nehmen, die auch kochfest ist; im Notfall gehts auch mit einer Wachstuchtischdecke (glatte Seite).

Viel lieber nehme ich persönlich jedoch einen Antihaft-Backpapierzuschnitt oder Frischhaltefolie und lege diese auf die Tischdecke - ist hygienischer und der Teig hängt auch nicht fest. Das Backpapier ist von der Breite her ideal für den Strudeldurchmesser, die Länge kann ja selbst je nach Blech/Ofengröße zugeschnitten werden.

Für Käse werden meist durchlässige Leinen oder Mulltücher verwendet.

am besten eine fertig gekaufte Leinen-Tischdecke kaufen. Vor dem Benutzen aber waschen.

Leinen wäre das beste - allerdings ist der Stoff nicht gerade billig. 

Was möchtest Du wissen?