Welche Steuer wird am öftersten hinterzogen?

Das Ergebnis basiert auf 13 Abstimmungen

Umsatz-Steuer 46%
Einkommens-Steuer 31%
Zoll-Abgaben 15%
Körperschafts-Steuer 8%
Verbrauchs-steuern 0%
Verkehrs-steuern 0%
Gebühren 0%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Umsatz-Steuer

plus Einkommensteuer: Bei jeglicher Art von Schwarzgeld.

Denke auch mal an den geschmuggelten Kaffee, Alkohol und Zigaretten bei vielen Urlaubsreisen...
Die Mengen, die über den erlaubten Angaben liegen meine ich.

1
Umsatz-Steuer

Ich schätze Umsatzsteuer. Die wird nicht nur hinterzogen, wenn jemand schwarz arbeitet sondern oft auch in Form der einfuhrumsatzsteuer wenn man seine urlaubsschnäppchen nicht beim Zoll anmeldet

Umsatz-Steuer

Mal den Einkauf aus den USA nicht anmelden oder in der Schweiz gekauften Schmuck einfach so mitnehmen passiert sicher am häufigsten.

Umsatz-Steuer

vor allem in kombination mit einkommenssteuer - also jegliche art von schwarz geschäften

Was möchtest Du wissen?