Welche Stellen kann man ab 50 Jahren noch bekommen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, ich hätte auch noch einen Vorschlag. Vielleicht kannst du bei euch auch als Floristin ausgebildet werden. Da benötigst du allerdings viele lateinische Worte, die du erlernen mußt, aber ohne Fleiß kein Preis. Ich weiß nicht, ob in deiner Region solche Leute gesucht werden. Eine Gartennachbarin von uns hatte sich auch mit 50 Jahren als Floristin umschulen lassen und war ganz happy, so daß sie sich sogar für einige Jahre selbständig gemacht hatte und ihren eigenen Blumenladen bei gutem Standort aufgemacht hatte. Jetzt ist sie leider krank und mußte vorzeitig in Rente gehen. Ich wünsche dir alles Gute.

Selig 20.03.2012, 08:29

Hallo, ich bedanke mich für die Auszeichnung.

0

Mit 50 Jahren ist es nicht sehr einfach einen vernünftigen Job zu bekommen. Hört sich so an als ob Du keine Ausbildung gemacht hast, oder? Dann hast Du natürlich nicht die besten Voraussetzungen.

Wenn Du mit dem Computer gut umgehen kannst würde ich Dir vorschlagen, dass Du einen CAD-Kurs besuchst. Das sind technische Zeichnungen mit einer speziellen Software. Die Ausbildung (bzw. Kurs) wird Dir evtl. vom Arbeitsamt bzw. Jobcenter bezahlt.

Technische Zeichner bzw. CAD-Konstrukteure werden gesucht und verdienen sehr gutes Geld. Musst allerdings gut sein! Ständig zuhause lernen dann klappt das auch.

Ein anderer Vorschlag wäre Politesse. Frage beim Ordnungsamt Deiner Stadt nach.

hammertofall 19.03.2012, 07:47

ist das so einfach, mit einem einfachen cad-kurs schon einen gelernten technischen zeichner zu ersetzen? also ich habe selbst mal technischer zeichner gelernt und ich kenne persönlich jetzt keine firmen, die so jemanden einstellen würden. (kann aber auch sein, dass das vielleicht nur bei mir in der region so ist, deswegen frage ich ja.) - ich frage mich hierbei halt, was den technischen zeichner von zum beispiel einer bürokraft oder eben anderen berufen unterscheidet, sodass du darauf kommst, dass man das mit einem einfachen kurs erlernen kann. (frage basiert rein auf neugier und ist nicht unfreundlich gemeint. ^^)

0

Also erstmal: Selber fahren ist etwas ganz anderes als Beifahrer sein! Ich bin auch ein ganz schlechter, ängstlicher Beifahrer, aber selber fahre ich sehr gerne!!! Also versuche das ruhig. Und ansonsten ist es sicher nicht so leicht und einfach, aber ich würde mich an deiner Stelle auf alles stürzen, worauf du Lust hast und es versuchen! Manche Firmen denken schon um und machen die Erfahrung, dass sie mit älteren Mitarbeitern viel besser fahren... und wenn du so eine nicht findest, heißt das ja nicht , dass du nicht eine Firma durch deine Arbeit zu dieser Einstellung verhelfen kannst. Und sich umzuorientieren, um mehr Freude am Job zu haben lohnt sich immer!!! WIe gesagt, es wird dir nichts oder wenig von allein zufliegen, aber ich würde mich an alles rantrauen, wenn es mich interessiert!!! Drücke dir die Daumen!

Hausmeister auf 400€ Basis, Zeitungsausträger, Pförtner, vielleicht auch eine Stelle beim Ordnungsamt..hättest du ein gutes Studium, ausreichend und Langjährige Erfahrung im Management, so würde dich jede Firma mit Handkuss in den oberen Etagen bevorzugen…denn statt Jung und dynamisch zählt in diesem Bereichen Berufserfahrung, Führungsqualität und Menschenkenntnis

taigafee 19.03.2012, 07:42

das wäre schön, wenn studium und erfahrung reichen würden. aus den vielen bewerbern wird mit ausgeklügelten psychologischen tests radikal aussortiert.

0
manuelathiel13 19.03.2012, 08:28
@taigafee

. aus den vielen bewerbern wird mit ausgeklügelten psychologischen tests radikal aussortiert…..um eben nach erstklassiger Berufserfahrung, Führungsqualität und Menschenkenntnis zu suchen..hier ist nichts dagegen einzuwenden…100% bedeutet gerade mal allgemeines Fachwissen..um anderen voraus zu sein benötigt man oft die dreifache Dosis…

0

Mach ruhig den Führerschein :-) Selbst fahren ist was ganz anderes als auf dem Beifahrersitz hocken. Ich mach mir als Beifahrer auch fasst in die Hose ^^
Wenn Du mobil bist, dann hast Du erheblich höhere Chancen einen Job zu bekommen

Ideale Jobs für Ältere sind - da nicht so anstregend - die in der Bewachung.

Was möchtest Du wissen?