Welche statistischen Tests kann ich mit folgenden Daten verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

AnKay hat vollkommen recht. ERST stellt man Fragen (stellt Hypothesen auf), dann überlegt man sich das Studiendesign (das ist bei Dir erledigt) - günstigenfalls mit Einbeziehung der möglichen Statistikverfahren - dann wendet man Verfahren an.

Ich nehme stark an, dass das von AnKay zitierte Flow Chart Dir trotzdem eindeutige Hinweise gibt, was Du machen kannst. Vermutlich willst Du doch Gruppenvergleiche machen bzgl. Alter, Einkommen (beides ordinal), Beruf (nominal). Wenn Du statt der Likert-Skalen kontinuierliche, halbwegs normal verteilte Daten hättest, könntest Du t-Tests, mit der ordinalen Likert-Skala dann halt Wilcoxon und mit Beruf vs. Likert Chi-Quadrat-Tests machen, aber genau das solltest Du aus dem genannten Flow-Chart ersehen können


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür müsste man wissen welche Zusammenhänge due genau testen willst. Eine große Hilfe ist das Buch: Discovering Statistics Using IBM SPSS Statistics on Andy Field (Sage). Auf der letzten Seite ist ein FlowChart wann welcher Test durchgeführt werden kann. Vlt hilft dir auch seine Seite weiter: http://www.statisticshell.com/html/apf.html#

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMoon2016
16.08.2016, 13:41

Vielen Dank für deine Antwort.
Leider kann ich meine vorher überlegten Zusammenhänge leider nicht prüfen, da nicht die nötigen Skalen Niveaus (metrische) vorliegen.

Daher meine Frage: Welche Zusammenhänge kann ich überhaupt prüfen und vor allem mit welchen Test-Verfahren? Wäre mir ne super Hilfe, danke vorab.

0

Was möchtest Du wissen?